Juni 26, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Lernen Sie „Fiona“ kennen, eine trächtige Fischsaurierin, die älteste Meeresreptilmutter in Chile

Lernen Sie „Fiona“ kennen, eine trächtige Fischsaurierin, die älteste Meeresreptilmutter in Chile

Im Schatten eines gewaltigen patagonischen Gletschers haben Paläontologen ein seltenes Fossil gefunden: ein uraltes Meeresreptil, das während der Schwangerschaft starb. Diese delphinähnliche Kreatur, Ichthyosaurier genannt, ist die erste ihrer Art, die in Chile entdeckt wurde und von einer Bohrstelle in der Nähe des Tyndale-Gletschers in einem Gletscherfeld im Süden Patagoniens geborgen wurde.

„Diese Stätte ist wirklich einzigartig, weil sie einen Zeitraum in der Erdgeschichte aufzeichnet, in dem wir keinen sehr guten Fossilienbestand von Meeresreptilien haben“, Erin Maxwell, Ichthyosaurier-Spezialistin und Kuratorin für Meeresreptilien am State Museum of Natural History in Stuttgart, Deutschland, der bei der Ausgrabung des Fossils half, sagte Live Science.