Economy

Kalifornien startet sein Anzahlungsprogramm „Dream for All“ für Erstkäufer von Eigenheimen neu

Los Angeles (KABC) – Kalifornien wird in diesem Frühjahr eine Anzahlungshilfe in Höhe von 250 Millionen US-Dollar anbieten und damit sein weithin beliebtes Programm zur Unterstützung von Erstkäufern von Eigenheimen neu starten.

letztes Jahr, Das Traumprogramm für jeden Es begann mit 300 Millionen US-Dollar und war in nur 11 Tagen ausverkauft.

dieses Jahr, California Housing Finance Agency Änderungen vornehmen, die darauf abzielen, eine vielfältigere Gruppe von Kreditnehmern im ganzen Staat zu erreichen. Anstatt das Programm nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ zu starten, wird es dieses Mal eine Lotterie geben.

Wie funktioniert die Anzahlungshilfe-Lotterie?

„Die nächste Runde des California Dream for All Shared Appreciation Loan Program wird sich auf Hauskäufer der ersten Generation konzentrieren und das Lotteriesystem nutzen, um eine gerechte Verteilung der Kredite sicherzustellen“, heißt es in einer Erklärung des Ministeriums. „Interessierte Hauskäufer können jetzt mit einem zugelassenen Kreditsachbearbeiter oder zugelassenen Kreditgeber zusammenarbeiten, um sich auf die Beantragung der Lotterie im April vorzubereiten.“

Wie viele wissen, kann der erste Kauf eines Hauses eine Herausforderung sein, und für viele ist es am schwierigsten, die Anzahlung zu leisten.

Lesen Sie auch | Mit dem neuen kalifornischen Programm für Erstkäufer von Eigenheimen können Sie eine Anzahlung zu 0 % Zinsen leihen.

„Die Ressourcen sind begrenzt, sie tragen möglicherweise Schulden aus der Schule oder aus anderen Quellen, daher ist dies eine sehr große Herausforderung“, sagte die Immobilienmaklerin Sarah Moore und fügte hinzu, dass jetzt mehr Menschen auf das Dream for All-Programm aufmerksam geworden seien.

„Es ist hilfreich, denn als es auf den Markt kam, gab es keine gute Möglichkeit, die Käufer da draußen aufzuklären“, sagte sie.

Siehe auch  Weltwirtschaftsforum (WEF) 2024

All dies geschieht, da die Hausverkäufe langsamer werden.

Die Verkäufe im Dezember waren 6,2 % niedriger als im Vorjahr, aber die Preise sind immer noch hoch. Daten von Zillow zeigen, dass typische Hauswerte in Südkalifornien im Jahr 2022 über ihrem Höchststand liegen.

In den Countys Los Angeles und Orange ist ein typisches Haus etwas mehr als 900.000 US-Dollar wert. Im Ventura County sind es etwas mehr als 831.000 US-Dollar und im Inland Empire sind es knapp 560.000 US-Dollar.

Wie viel bekomme ich?

Der Staat erlässt bis zu 20 % des Kaufpreises oder 150.000 US-Dollar, je nachdem, welcher Betrag niedriger ist. Das Darlehen wird dann zurückgezahlt, zuzüglich eines Anteils der Wertsteigerung des Hauses, wenn es in der Zukunft verkauft wird.

„Wenn sie das zurückzahlen, fließt es zurück in das Programm und ermöglicht es jemand anderem, davon zu profitieren“, sagte Moore. „Ich habe also das Gefühl, dass es eine sehr gegenseitige Sache ist, bei der jeder gewinnt.“

Beamte schätzen, dass zwischen 1.700 und 2.000 Lottogewinner Gutscheine erhalten und dann 60 Tage Zeit haben, diese für ein Haus auszugeben.

Weitere Informationen zur Bewerbung finden Sie unter klicken Sie hier.

Copyright © 2024 KABC Television, LLC. Alle Rechte vorbehalten.

Magda Franke

"Musikfan. Sehr bescheidener Entdecker. Analytiker. Reisefreak. Extremer Fernsehlehrer. Gamer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close