Tech

Für den Kauf des Vision Pro-Headsets von Apple sind möglicherweise ein Termin und ein Gesichtsscan erforderlich

Berichten zufolge wird Apple Käufer im Geschäft bitten, einen Termin für den Kauf der Vision Pro zu vereinbaren, ähnlich wie bei der Einführung der ersten Apple Watch im Jahr 2015. Während des Termins werde Apple laut Gurman sicherstellen, dass die Vision Pro sowohl dem Träger als auch ihm passt Ausrüstung. Gerät bei Bedarf mit Korrektionslinseneinsätzen. Laut Gorman müssen Apple Stores daher Hunderte oder Tausende von Objektiven auf Lager halten.

Der andere Punkt, den er erwähnt, ist, dass Apple sowohl an einer iPhone-App als auch an einem physischen Gerät arbeitet, das den Kopf einer Person scannt, um zu sehen, ob er über die entsprechende Lichtdichtung verfügt – eine Komponente, die verhindert, dass Licht das Sichtfeld des Trägers beeinträchtigt. Wenn das Unternehmen Anfang 2024 Online-Bestellungen in den USA aufnimmt, wird es Berichten zufolge von Kunden verlangen, dass sie ihre Brillenglasverordnung und Kopfscandaten hochladen.

Demos auf der letzten WWDC beinhalteten diesen Schritt nicht, da Sehtests und Ohrenscans nur für räumliches Audio durchgeführt wurden.

Laut Gorman wird der Lautsprecher, der Anfang nächsten Jahres in den USA auf den Markt kommen soll, in anderen Ländern erst Ende 2024 erhältlich sein. Nach der Veröffentlichung des Vision Pro in den USA soll Apple den Lautsprecher nach Großbritannien bringen Als nächstes folgen Kanada und weitere Länder in Asien und Europa. Das Unternehmen plant, das Gerät frühestens im Jahr 2025 an Dritthändler zu bringen, stellt Gorman fest.

Apple arbeitet möglicherweise auch an zusätzlichem Zubehör für das Vision Pro. Laut Gorman erforscht er einen zweiten Riemen, der über den Kopf des Trägers verläuft, um Menschen mit „kleineren Kopfgrößen und kleineren Köpfen“ das Tragen des Headsets über längere Zeiträume zu erleichtern. Es wird auch darüber nachgedacht, eine Umhängetasche für den externen Akku des Vision Pro zu entwickeln, da manche Menschen mit bestimmten kulturellen Kleidungsstücken möglicherweise keine Taschen haben.

Siehe auch  Dolphin Emulator für GameCube und Wii ist nicht mehr auf Steam verfügbar

Manni Winkler

"Bier-Geek. Der böse Ninja der Popkultur. Kaffee-Stipendiat fürs Leben. Professioneller Internet-Lehrer. Fleisch-Lehrer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close