Dezember 1, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Neva-Suchmaschine wurde in Deutschland, Frankreich und Großbritannien gestartet

Angekündigt von der Suchmaschine Newa Heute Es wurde offiziell in drei europäischen Ländern eingeführt: Deutschland, Frankreich und Großbritannien.


Neva ist eines von mehreren Such-Startups, die die Schwergewichte Google Search und Bing verwenden. Es wurde von zwei ehemaligen Google-Mitarbeitern gegründet und ist ein Versuch, sich vom aktuellen werbebeeinflussten Suchmodell zu etwas Benutzerfreundlicherem und Nützlicherem zu bewegen.

Neeva verspricht nicht nur eine werbefreie Suchumgebung, sondern garantiert auch, dass Benutzer nicht verfolgt werden und Suchergebnisse nicht voreingenommen sind. Andere Funktionen, die es von herkömmlichen Suchmaschinen unterscheiden, umfassen Optionen zum Anpassen des Sucherlebnisses, Priorisieren oder Herabstufen bestimmter Websites oder Ressourcen oder Hinzufügen einzelner Dateien zu Suchergebnissen, indem Konten auf Plattformen wie Dropbox, Figma oder Slack verbunden werden.

Wie sein Konkurrent Kaki ist Neeva kostenlos erhältlich. Beide streben eine Finanzierung über Premium-Konten anEs fügt der Sucherfahrung Funktionalität hinzu.

Die Hauptidee hinter beiden Diensten besteht darin, den Betrieb nur durch zahlende Benutzer zu finanzieren. Derzeit wird Neeva Premium nur in den USA angeboten, aber das Unternehmen plant, in naher Zukunft eine Premium-Option in Europa einzuführen.

Premium-Benutzer erhalten zuerst Zugriff auf die neuen Suchmaschinenfunktionen und verwenden als nächstes ein VPN und einen Passwort-Manager.

Benutzer aus Deutschland, Frankreich und dem Vereinigten Königreich erhalten lokale Suchergebnisse für einige Suchthemen, darunter Aktien, Wetter, Restaurants und mehr. Französische und deutsche Sprachversionen der Benutzeroberfläche sind ebenfalls verfügbar.

Neeva verwendet seinen eigenen Index und Bing, um Benutzern Suchergebnisse bereitzustellen. Der Dienst unterstützt Bild-, Video-, Nachrichten- und Kartensuchen sowie Suchempfehlungen.

Laut den FAQ des Dienstes speichert die Suchmaschine „begrenzte Informationen“ über ihre Benutzer, um „das Produkt“ für den einzelnen Benutzer zu „optimieren“. Informationen werden standardmäßig nach 90 Tagen gelöscht.

Siehe auch  Die Slowakei, die gegen Deutschland mit 1:2 verlor, muss auf einen zweiten Sieg warten

Schlussworte

Es bleibt abzuwarten, wie werbefreie Suchmaschinen wie Neva oder Kaki in den kommenden Monaten und Jahren abschneiden werden. Es gibt sicherlich einen Markt für unvoreingenommene und werbefreie Suchergebnisse, aber es ist unklar, wie viele Internetnutzer bereit sind, für dieses Privileg zu zahlen. Beide Dienste erfordern, dass Kunden in Zukunft Finanzoperationen durchführen.

Im Moment konzentriert sich Neeva nicht auf Expansion und Monetarisierung.

Jetzt du: Würden Sie für unvoreingenommene, werbefreie Suchergebnisse bezahlen?

Zusammenfassung

Name des Artikels

Die Neva-Suchmaschine wurde in Deutschland, Frankreich und Großbritannien eingeführt

Erläuterung

Die Suchmaschine Neva gab heute bekannt, dass sie offiziell in drei europäischen Ländern eingeführt wurde: Deutschland, Frankreich und Großbritannien.

Autor des Buches

Martin Brinkmann

Verlag

Cox-Technologie-News

Symbol

Werbung