November 26, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Lagerbestände von Rivian rutschen ab, nachdem der Elektrofahrzeughersteller fast alle Fahrzeuge zurückgerufen hat

Die Lagerbestände von Rivian rutschen ab, nachdem der Elektrofahrzeughersteller fast alle Fahrzeuge zurückgerufen hat

10. Oktober (Reuters) – Aktien von Rivian Automotive, Inc (Rivno) Er fiel am Montag um etwa 9 %, nachdem der Elektroautohersteller fast alle seine Fahrzeuge zurückgerufen hatte, was die Befürchtungen der Anleger verschärfte, dass das Unternehmen sein Produktionsziel für 2023 möglicherweise nicht erreichen kann.

Bereitgestellt von Amazon.com Inc (AMZN.O) Das Unternehmen rief am Freitag etwa 13.000 Fahrzeuge wegen einer möglichen Lockerung der Sperre zurück, die dazu führen könnte, dass der Fahrer die Kontrolle über die Lenkung verliert.

Rivian begann im dritten Quartal des vergangenen Jahres mit dem Verkauf seiner Elektrofahrzeuge und hat bisher 13.198 Fahrzeuge ausgeliefert. Weiterlesen

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

„Wir haben größere Bedenken hinsichtlich der Produktionsaussichten für 2023“, sagte RBC Capital Markets am Montag in einer Mitteilung. Es fügte hinzu, dass das Hinzufügen von Batterie- und Motorbaugruppen sowie die Einstellung der Arbeiten, die im Werk erforderlich sind, um die Kapazität zu erhöhen, das Produktionstempo von Rivian beeinträchtigen könnten.

Während ein umfassender Rückruf der Marke schaden und langfristige Glaubwürdigkeitsprobleme für die zukünftige Produktion verursachen könnte, glaubt Wedbush Securities in einer Mitteilung, dass der Rückruf die Produktions- oder Lieferziele von Rivian für dieses Jahr nicht beeinflussen wird.

Die Aktien des Unternehmens fielen im frühen Handel auf 30,79 $ – der niedrigste Stand seit mehr als einem Monat. Er ist in diesem Jahr um 67,3 % gesunken, was auf einen Ausverkauf zurückzuführen ist, der durch das unsichere makroökonomische Umfeld und niedrigere Produktionserwartungen ausgelöst wurde.

Das Unternehmen halbierte im März seine Produktionsprognose für 2022 aufgrund anhaltender Lieferkettenprobleme auf 25.000. Weiterlesen

Siehe auch  Zuckerberg in Meta sucht „Geduld“, da die Kosten die Anleger abschrecken

Laut Visible Alpha erwartet die Wall Street, dass der Rivian in diesem Jahr 23.590 Fahrzeuge produziert.

Reuters-Grafiken

Ein Bezirksgericht in Georgia, wo Rivian seine 5-Milliarden-Dollar-Fertigungsanlage baut, lehnte letzte Woche einen gemeinsamen Vorschlag des staatlichen Ministeriums für wirtschaftliche Entwicklung und des Unternehmens ab, lokale Anreize für sein Projekt im Staat zu sichern.

Die lokale Entwicklungsbehörde sagte im Mai, dass das Unternehmen 1,5 Milliarden Dollar an Anreizen vom Staat erhalten würde.

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

Zusätzliche Berichterstattung von Akash Sriram und Savita Mishra in Bengaluru; Bearbeitung von Shinjini Ganguly

Unsere Kriterien: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.