Tech

Der Teardown von iFixit zeigt eine wesentliche Änderung in der Reparierbarkeit des M4 iPad Pro

Dank Demontage- und Haltbarkeitstests (Biegetests) erfahren wir viel über das ultradünne Design des neuen iPad Pro. Jetzt haben die Leute von iFixit genau das getan Er führte eine umfangreiche Abrissmaßnahme durch, was eine große interne Änderung enthüllt, die „stundenlange Reparaturzeiten“ einsparen könnte. Das Video bietet auch unseren ersten Einblick in das Innere des neuen Apple Pencil Pro.

Die Analyse von iFixit bietet einen unserer bisher besten Einblicke in das Innenleben des neuen M4 iPad Pro. Wir werfen einen genaueren Blick auf das neue Tandem-OLED-Display, die neu positionierte Frontkamera und vielleicht am wichtigsten auf den Akku.

Der Akku im neuen 13-Zoll M4 iPad Pro hat eine Kapazität von 38,99 Wattstunden, was tatsächlich etwas weniger ist als die 40,33 Wattstunden der Vorgängergeneration. Apple sagt natürlich, dass man dank der Effizienzverbesserungen und der besseren Wärmeableitung des M4 immer noch mit der gleichen Akkulaufzeit von 10 Stunden rechnen kann.

Der Haken ist jedoch, dass Sie den Akku des iPad Pro jetzt entfernen können, ohne zuerst „alle wichtigen Komponenten“ entfernen zu müssen, wie dies bei früheren Generationen der Fall war.

Shahram Mokhtari von iFixit erklärt:

Auch wenn diese Abziehspuren schwer zugänglich sein können, ist die Tatsache, dass Sie den Akku entfernen können, ohne alle wichtigen Komponenten im Gerät entfernen zu müssen, dennoch ein großer Gewinn für die Reparaturfähigkeit. Es ist eine enorme Verbesserung gegenüber früheren Generationen.

Schauen Sie sich unten den vollständigen Teardown des neuen M4 iPad Pro und Apple Pencil Pro von iFixit an. Ich fand es großartig, die internen Gehäuseänderungen zu sehen, die ein ultradünnes und dennoch robustes Design ermöglichen.

FTC: Wir nutzen automatische Affiliate-Links, um Einnahmen zu erzielen. mehr.

Siehe auch  Endgültige Startzeit des Formulars, Vorladezeit und Warnung

Manni Winkler

"Bier-Geek. Der böse Ninja der Popkultur. Kaffee-Stipendiat fürs Leben. Professioneller Internet-Lehrer. Fleisch-Lehrer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close