World

Der Sprecher des Repräsentantenhauses, Mike Johnson, lädt Biden ein, die Rede zur Lage der Nation zu halten

WASHINGTON (AP) – Der Sprecher des Repräsentantenhauses, Mike Johnson, hat Präsident Joe Biden eingeladen, am 7. März seine jährliche Rede zur Lage der Nation zu halten.

In einer Nachricht Johnson, Republikaner aus Los Angeles, sandte am Samstag die offizielle Einladung an Biden, bei einer gemeinsamen Kongresssitzung zu sprechen, an das Weiße Haus. Johnson sagte, er rufe Biden „in diesem Moment großer Herausforderung für unser Land“ auf.

Dies wird der erste Stand der Union für Johnson als Präsident sein, der bei Ansprachen vor dem Kongress traditionell hinter und links vom Präsidenten sitzt. Die diesjährige Rede wird Biden Gelegenheit bieten, seine umfassendere Vision und seine politischen Prioritäten im Wahlkampf für seine Wiederwahl im November zu artikulieren.

Bemerkenswert ist, dass Bidens Rede nach mehreren kritischen Fristen stattfinden soll, um einen Regierungsstillstand zu vermeiden.

Die Finanzierung für Bundesbehörden, die Veteranenprogramme, Transport, Wohnen, Landwirtschaft und Energie überwachen, läuft voraussichtlich am 19. Januar aus. Dem Rest der Bundesregierung, einschließlich des Pentagons, des Außenministeriums und der Heimatschutzbehörde, werden die Mittel ausgehen. 2. Februar.

Die jährliche Ansprache des Präsidenten an den Kongress ist normalerweise für Ende Januar oder Februar geplant.

Bidens Rede vom 7. März wird die letzte sein, die ein Präsident seit 1934 zur Lage der Nation gehalten hat, als Präsident Franklin Roosevelt die Praxis wiederbelebte, die jährliche Rede persönlich zu halten. Nach Angaben des Congressional Research Service fand die letzte Rede zur Lage der Nation vor diesem Jahr im Jahr 2022 statt, als Biden seine Rede am 1. März dieses Jahres hielt.

DATEI – Der gewählte Abgeordnete Mike Johnson, R-Los Angeles, setzt den Hammer, bevor er am Mittwoch, 25. Oktober 2023, im Kapitol in Washington spricht. (AP Photo/Alex Brandon, Datei)

In seiner letztjährigen Rede zur Lage der Nation sagte Biden Er erklärte wiederholt, er werde „den Job zu Ende bringen“. Er konzentrierte sich auf wichtige Teile seiner Agenda, die noch nicht abgeschlossen waren, wie die Begrenzung der Insulinkosten für alle Amerikaner, aggressivere Maßnahmen gegen den Klimawandel, das Verbot sogenannter Angriffswaffen und die Forderung nach höheren Steuern für Unternehmen und Reiche.

Siehe auch  Der Krieg zwischen Israel und der Hamas: Der Internationale Gerichtshof beginnt eine Anhörung zur israelischen Besetzung palästinensischer Gebiete

Es war auch seine erste Rede zur Lage der Nation vor einem gespaltenen Kongress, und einige Republikaner im Repräsentantenhaus machten sich über Biden lustig, insbesondere als er über die Bemühungen einiger republikanischer Gesetzgeber sprach, Medicare und Sozialversicherung zu kürzen.

Jakob Stein

"Spieler. Bedauerliche Twitter-Lehrer. Zombie-Pioniere. Internet-Fanatiker. Hardcore-Denker."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close