Januar 28, 2023

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Der New Yorker Matthew Barzal hat einen 8-Jahres-Vertrag im Wert von 73,2 Millionen US-Dollar

Der New Yorker Matthew Barzal hat einen 8-Jahres-Vertrag im Wert von 73,2 Millionen US-Dollar

Matthäus Barzal Sie unterzeichnete eine achtjährige Verlängerung, die den Vorsprung des Stars bei den New York Islands aufrechterhalten würde.

Der Vertrag hat einen Wert von 73,2 Millionen US-Dollar und hält einen durchschnittlichen Jahreswert gegenüber der Gehaltsobergrenze der NHL von 9,15 Millionen US-Dollar, bestätigte sein Agent gegenüber Emily Kaplan von ESPN.

In sechs Saisons mit dem Team hat Berzal 311 Punkte in 362 Spielen, davon 91 Tore. Er ist ein zweifacher NHL All-Star-Pick.

Barzal, 25, wurde 2015 von den Inselbewohnern auf den 16. Gesamtrang gedraftet und gewann den Calder Cup als bester Rookie des Jahres 2017-18. Berzal war mit 85 Punkten der dritthäufigste Inselbewohner hinter den Hall of Famers Bryan Trottier (95 Punkte 1975-76) und Mike Posey (91 Punkte 1977-78).

Sein vorheriger Vertrag mit den Inselbewohnern wurde im Januar 2021 unterzeichnet und hatte eine Obergrenze von 7 Millionen US-Dollar. Barzal befand sich im letzten Jahr dieses Deals und sollte im nächsten Sommer ein eingeschränkter Free Agent werden, bevor er sich zu diesem neuen Vertrag verpflichtete.

Mit dieser Neuverpflichtung stehen den Inselbewohnern laut Cap Friendly nun 71,375 Millionen US-Dollar für 17 Spieler für die Saison 2023-24 zur Verfügung. Die Gehaltsobergrenze für diese Saison beträgt 83,5 Millionen US-Dollar. Die NHL-Teams wurden von der Liga angewiesen, dass die Obergrenze voraussichtlich auf 88 Millionen US-Dollar in den Jahren 2024-25 und 92 Millionen US-Dollar in den Jahren 2025-26 steigen wird, wenn sich die NHL von dem finanziellen Schlag der COVID-19-Pandemie erholt.

Siehe auch  NYC Marathon Live: Ergebnisse und Updates