Tech

Der bisher größte Leak zum Pixel 8a enthüllt alle spannenden Details

Robert Triggs/Android Authority

Türkische Lire; DR

  • Ein großes Leck, einschließlich eines Datenblatts und eines Werbebilds, hat umfangreiche Details zum Google Pixel 8a enthüllt.
  • Das Dokument bestätigt alle wichtigen Spezifikationen, darunter ein 120-Hz-Display, einen Tensor-G3-Chip und kabelloses Laden.
  • Das Werbebild deutet auf einen europäischen Preis von 549 Euro hin, was auf eine mögliche Preiserhöhung gegenüber dem Pixel 7a schließen lässt.

Während die Google I/O 2024 am 14. Mai näher rückt, hat die Aufregung um die mögliche Enthüllung des Google Pixel 8a ihren Höhepunkt erreicht. Es ist ein bedeutendes neues Leck aufgetaucht, das unseren bisher vielleicht detailliertesten Einblick in die Spezifikationen des lang erwarteten Mittelklasse-Telefons von Google bietet.

Diese Leckage entsteht durch X/Twitter-Benutzer @MysteryLupin, der ein scheinbar übersetztes Dokument mit einer umfassenden Liste der technischen Spezifikationen des Pixel 8a geteilt hat. Darüber hinaus veröffentlichte der Leaker ein Werbebild, das europäische Preise für das Gerät sowie einen möglichen Rabatt für diejenigen vorschlug, die das Telefon vorbestellen.

Im Einklang mit früheren Gerüchten scheint das Google Pixel 8a sein bedeutendstes Upgrade in der Display-Abteilung erhalten zu haben. Das durchgesickerte Datenblatt deutet auf ein 6,1-Zoll-Display mit einer gleichmäßigeren Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und einer beeindruckenden Spitzenhelligkeit von 2.000 Nits hin, geschützt durch Corning Gorilla Glass 3. Die für das Pixel 8a aufgeführten Abmessungen und Gewicht deuten auf einen etwas kleineren Formfaktor als das Pixel 7a hin . Es spiegelt wahrscheinlich ein abgerundeteres Design wider.

Auf der Vorderseite der Kamera deutet das Leck auf einen 64-Megapixel-Hauptsensor hin, der durch ein 13-Megapixel-Ultraweitwinkelobjektiv ergänzt wird – ein Aufbau, der das Pixel 7a widerspiegelt. Auch die 13-MP-Frontkamera scheint unverändert zu sein. Passend zum Ruf von Google können wir mit dem Pixel 8a eine Vielzahl intelligenter, KI-gestützter Fotobearbeitungstools erwarten.

Obwohl dies nicht in dem durchgesickerten Dokument enthalten ist, deuten frühere Berichte darauf hin, dass das Pixel 8a beeindruckende sieben Jahre lang Software-Updates bereitstellen wird, womit es den Premium-Pixel-8-Modellen ebenbürtig ist.

Die Spezifikationen geben außerdem die Schutzart IP67 gegen Wasser und Staub an, was die Langlebigkeit des Telefons gewährleistet. Für eine schnelle Konnektivität wird das Pixel 8a voraussichtlich einen USB-3.2-Typ-C-Anschluss und Wi-Fi 6E unterstützen. Was die Sicherheit betrifft, soll das Telefon sowohl über einen Fingerabdruckscanner im Display als auch über Funktionen zum Entsperren per Gesichtserkennung verfügen.

Europäische Preise für das Google Pixel 8a sind durchgesickert

Aus dem durchgesickerten Dokument geht hervor, dass das Pixel 8a in einer größeren Farbpalette erhältlich sein könnte als ursprünglich erwartet. Als Farboptionen werden „Obsidianschwarz“, „Porzellan“, zwei Blautöne („Blau“, „Himmelblau“) und zwei Grüntöne („Grün“, „Aloe“) aufgeführt. Bitte beachten Sie, dass die Verfügbarkeit von Farben je nach Standort variieren kann und einige dieser Farben wie üblich exklusiv im Google Store erhältlich sein können.

Der Preis des Pixel 8a ist das letzte Puzzleteil, und er ist überraschend. Während frühere Berichte auf einen eindeutigen Preisanstieg hindeuteten, deutete ein neueres Leck darauf hin, dass der US-Preis bei rund 500 US-Dollar bleiben könnte. und damit, Werbebild geteilt von @MysteryLupin Es zeigt einen europäischen Preis ab 549 €. Dies ist etwas höher als beim Pixel 7a, weshalb wir uns fragen, ob die Preise auch in anderen Ländern steigen werden.

Siehe auch  LEGO Fortnite Dorfnivellierung und Dorfbewohnerknappheit

Obwohl es aufgrund der englischen Übersetzung zu einigen Unstimmigkeiten kommen kann, bietet das Dokument eine ziemlich zuverlässige Vorschau auf die Spezifikationen des Pixel 8a. Wir erwarten einige Überraschungen, wenn das Telefon später in diesem Monat offiziell vorgestellt wird.

Hast du einen Tipp? Sprechen Sie mit uns! Senden Sie eine E-Mail an unsere Mitarbeiter unter news@androidauthority.com. Sie können anonym bleiben oder die Informationen anerkennen lassen, es ist Ihre Entscheidung.

Vielleicht gefällt dir

Manni Winkler

"Bier-Geek. Der böse Ninja der Popkultur. Kaffee-Stipendiat fürs Leben. Professioneller Internet-Lehrer. Fleisch-Lehrer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close