Mai 24, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Das Verhaftungsvideo von Ezra Miller wurde im März veröffentlicht

Das Verhaftungsvideo von Ezra Miller wurde im März veröffentlicht

Ezra Miller behauptet in Körperkameraaufnahmen von ihrer Verhaftung am 29. März in Hawaii, dass sie sich aus Gründen der Kunst filmen, wie sie angegriffen werden.

Ich wurde angegriffen und begann zu filmen. Lassen Sie mich Ihnen das Video zeigen. Ich wurde in diesem Band zweimal hintereinander angegriffen. Ich filme mich selbst, wenn ich wegen NFT-Chiffren angegriffen werde“, erzählt der 29-jährige „Flash“-Star in dem Clip neugierig den Strafverfolgungsbehörden. Habe es TMZ.

„Wie ist Ihr Name? Wie ist Ihre Ausweisnummer? Sagen Sie mir Ihren Namen und Ihre Ausweisnummer. Ihren vollständigen Namen! Ihre vollständige Ausweisnummer!“, rufen sie wiederholt, bevor sie sie festnehmen.

„Fass mich nicht an. Sag mir jetzt deinen Namen und deine Ausweisnummer!“

Miller – der sich als nicht-binär identifiziert und ihre Pronomen/sie verwendet – drückt dann seinen Schock aus, als er herausfindet, dass sie es sind Wegen ungeordneten Verhaltens mit Handschellen gefesselt.

Fahndungsfoto Ezra Miller
„Ich filme mich dabei, wie ich wegen NFT-Chiffren angegriffen werde“, sagt Miller in dem Video.
AP

„Ich wurde wegen ordnungswidrigen Verhaltens verhaftet? Sie sagen: ‚Ich wurde angegriffen.'“ „Das verstehst du, oder?“

Dann versuchte Miller, ihre Handlungen in einer Karaoke-Bar auf Hawaii zu rechtfertigen.

„Der Typ in dieser Bar hat sich selbst zum Nazi erklärt. Ich habe ihn in einem Film gemacht und er hat mich angegriffen.“

Miller versuchte auch, Bearbeitungsrechte zu nutzen, um eine Verhaftung zu verhindern.

„Ich behaupte, dass meine neunten Änderungsrechte nicht wegen eines nicht näher bezeichneten Verbrechens rechtswidrig verfolgt werden. „Ungeordnetes Verhalten bedeutet etwas, dessen ich mich nicht schuldig gemacht habe“, heißt es in dem Clip.

„Ich verlange, dass meine Vierten Änderungsrechte nicht ohne wahrscheinlichen Grund durchsucht und beschlagnahmt werden, Sie können dies nicht vor Gericht beweisen. Ich verlange, dass meine Vierten Änderungsrechte nicht durchsucht und beschlagnahmt werden.“

Siehe auch  Post Malone arbeitet mit Robin Pecknold von Fleet Foxes zusammen

Miller bat die Polizei auch, den „Blitzring“ nicht zu berühren oder zu beschlagnahmen, weil er ihnen „viel bedeutet“. Sie behaupten auch, dass ihre Genitalien in dem Filmmaterial von der Strafverfolgung betroffen waren.

Esra Miller
Miller identifiziert sich als nicht-binär und verwendet ihre Pronomen.
WireImage

„Hey, ich habe gerade meinen Penis berührt. Bitte, tu das nicht. Ich bin transgender, nicht bi und ich will nicht, dass mich ein Mann durchsucht!“, riefen sie.

Miller bestritt letztendlich keinen Streit über die Anklage wegen ungeordneten Verhaltens. Gerichtsakten zeigen, dass sie es waren 500 Dollar Strafe zahlen – die gleiche Kaution wie damals – auf ihr Verhalten, wie Gerichtsakten belegen.

Als Gegenleistung für ihre Anklage ohne Einwände wies der Richter die Anklage wegen Belästigung aus demselben Vorfall und die Anklage wegen Behinderung des öffentlichen Piers in einem anderen Vorfall ab.

Ein Schauspieler aus „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ erschien im April vor Gericht, Stunden nachdem sie wegen des Verbrechens festgenommen worden waren. soll eine Frau mit einem Stuhl beworfen haben Nachdem er verärgert ist, dass Sie aufgefordert werden, eine Privatwohnung in Lower Puna, Hawaii, zu verlassen.

Der Stuhl traf die Frau am Kopf und schnitt einen halben Zoll, aber die Polizei sagte, sie weigere sich, die Verletzung zu behandeln.