entertainment

„Brave New World“ wird 22 Tage lang neu gedreht

Sam Wilson kehrt diese Woche zur Arbeit nach Atlanta zurück, wo… Captain America: Schöne neue Welt Eine Runde weiterer Dreharbeiten hat begonnen und ein neuer Schauspieler ist nun in der Besetzung.

Giancarlo Espositoder seit einigen Wochen seine Beteiligung am Marvel-Studios-Projekt andeutet, wird laut Quellen offiziell auf dem Call Sheet in einer nicht genannten Schurkenrolle aufgeführt.

Insidern zufolge sollen die Dreharbeiten 22 Tage dauern. Zu den hinzugefügten Elementen gehören einige neue Actionsequenzen. Julius Ona bleibt der Regisseur.

Schöne neue Welt Seitdem die Dreharbeiten im Frühjahr 2023 abgeschlossen wurden, läuft die Arbeit unter einem nebligen Deckmantel. Der Film, in dem Anthony Mackie als Held Sam Wilson zu sehen ist, der die Rolle des Captain America übernimmt, ist den unmittelbaren Auswirkungen der Autoren- und Schauspielerstreiks kaum entgangen . Andere Marvel-Produktionen – Blitz*, Deadpool Wolverine Und Code – Sie waren gezwungen, die Produktion zu stoppen oder zu verzögern, wobei letztere es nicht zu den Dreharbeiten schafften.

Obwohl es ihr gelang, die Dreharbeiten vor den Streiks abzuschließen, Schöne neue WeltDie Postproduktion wurde behindert und verzögert. Als der Schauspielerstreik im November endete, ergriff Marvel Maßnahmen Schöne neue WeltDer Veröffentlichungstermin ist vom 26. Juli 2024 bis zum 14. Februar 2025, was den Führungskräften Zeit gab, herauszufinden, was sie brauchten, um aus den Neuaufnahmen herauszukommen und Feedback von Testvorführungen zu erhalten. Matthew Orton, der zuvor bei Marvel gearbeitet hat Mond RitterEr sollte im Dezember an den neuen Seiten arbeiten und im Winter schreiben.

Siehe auch  Kanye West feuert vor der Anhörung von Kim Kardashian einen weiteren Anwalt

Obwohl der Film Berichten zufolge mehrmals neu gedreht wurde, ist dies bisher der einzige. Es scheint nicht so umfangreich zu sein wie die Neuaufnahmen, die ich erlebt habe Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinnsder sechs Wochen lang lief und teuren und aufwändigen Neuaufnahmen nicht standhielt Wunder. Tatsächlich, sagt ein Insider Schöne neue Welt Es wird viel weniger kosten als Wunder Gesamt.

Der Film ist ein politischer Actionthriller, der ihm zumindest klanglich ähnelt Kapitän Amerika: Der Wintersoldat, der Film aus dem Jahr 2014, in dem Chris Evans die Hauptrolle spielte und Mackey in die MCU einführte. Auf der diesjährigen CinemaCon versprach Marvel-Chef Kevin Feige „keine Außerirdischen, keine außerirdischen Invasionen, keine Zeitreisen“, bevor er einige Aufnahmen zeigte. Es wurde auch als „relativ fundierter Actionfilm“ bezeichnet.

Weitere Hauptrollen spielen Harrison Ford, Liv Tyler, Tim Blake Nelson, Danny Ramirez und Rosa Salazar.

Marvel rechnet wie üblich stark mit dem Erfolg des Films, doch es spielt noch ein weiterer wichtiger Aspekt eine Rolle Schöne neue Welt. Der Film konzentriert sich auf einen schwarzen Helden, der ein Kostüm trägt Ikonischer und wiedererkennbarer Charakter, der das Symbol der amerikanischen Flagge trägt. Einige glauben, dass es hinsichtlich seiner Wirksamkeit und Bedeutung das Potenzial hat, eine ähnliche Wirkung zu erzielen Schwarzer Panther, Er wurde für den besten Film des Jahres 2018 nominiert und war der erste Superheldenfilm mit einer komplett schwarzen Besetzung.

Schöne neue Welt Erscheint 2021 bei Disney+ Der Falke und der Wintersoldat Serie mit dem Titel Mackie, die ihren Höhepunkt darin fand, dass Sam Wilson die Rolle des Captain America übernahm.

Siehe auch  Die Verteidigung von Gwyneth Paltrow befragt einen Arzt zu Reisen nach einem Skiunfall

Rafael Grosse

"Social-Media-Pionier. Popkultur-Experte. Sehr bescheidener Internet-Enthusiast. Autor."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close