World

Bilder von Waldbränden in Chile – The New York Times

Waldbrände haben die Küstenhügel Zentralchiles verwüstet und Dutzende Todesopfer gefordert, Hunderte Menschen werden vermisst. Tausende Häuser wurden zerstört, insbesondere in den Bergvierteln rund um den Ferienort Viña del Mar, wo viele ältere Bewohner nicht fliehen konnten. Die Brände brachen am Freitag bei ungewöhnlich warmem Wetter und starkem Wind aus.

„Wir stehen vor einer Tragödie enormen Ausmaßes“, sagte Präsident Gabriel Buric am Sonntag, als die Überlebenden versuchten, ihre Verluste zu verstehen. Er kündigte an, dass die Nation zwei Tage lang trauern werde.

Die Szene spielt in Quilboy, einer kleinen Stadt neben Viña del Mar.

Uberlinda Silva, 72, in ihrem ausgebrannten Haus in El Olivar.

Brennende Autos in der Gegend von El Olivar in der Region Valparaiso.

Ein Mann versuchte, in der Stadt Quilby in der Region Valparaiso einen Brand zu löschen.

Die Leiche eines Brandopfers in Viña del Mar.

Die Brände brachen aus, als viele ihre Sommerferien in Viña del Mar verbrachten.

Ein Hubschrauber bekämpft Waldbrände in den Quilby Hills.

Tierrettung in Quilby Hills.

Anwohner beobachten brennende Fahrzeuge in Viña del Mar.

Der Blick von Viña del Mar am Tag der Brände.

In Viña del Mar brennen Autos und Häuser.

Bewohner evakuieren ihre Häuser in Viña del Mar.

Einwohner von Valparaíso beobachten, wie Brände über das nahegelegene Viña del Mar fegen.

Siehe auch  Südkorea ändert das Altersberechnungssystem

Jakob Stein

"Spieler. Bedauerliche Twitter-Lehrer. Zombie-Pioniere. Internet-Fanatiker. Hardcore-Denker."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close