Besondere Ehre für Alexander Jodeleit

Die Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer nahm zusammen mit der Wehrleiterin Manuela Liebetanz in der Mensa am Römerkastell Verpflichtungen von fünf neuen Feuerwehrleuten, Beförderungen und eine Ehrung anlässlich des Ehrenamtstages der Freiwilligen Feuerwehr Bad Kreuznach vor.

Verleihung des Goldenen Feuerwehr-Ehrenzeichens:

Alexander Jodeleit wurde für 35 Jahre Feuerwehrzugehörigkeit mit dem Goldenen Feuerwehr-Ehrenzeichen ausgezeichnet. Er trat am 30.09.1984 in die Jugendfeuerwehr ein und wurde 1990 in den aktiven Dienst übernommen. Er lebt die Aufgaben innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr Bad Kreuznach mit Engagement und Herzblut. Er absolvierte unzählige Lehrgänge auf Kreisebene und an der Landesfeuerwehrschule. Von 1997 bis 2005 war er Jugendwart der Jugendfeuerwehr. Seit 2008 ist er Kreisausbilder im Landkreis Bad Kreuznach  und kümmert sich um die Ausbildung von Atemschutzgeräteträgern und Chemikalienschutzanzugträgern. Er ist im Führungsdienst und der Gefahrstoffteileinheit Bad Kreuznach tätig. Im Jahr 2006 wurde er zum stellv. Zugführer des Löschbezirks Süd gewählt. Nach zehn Jahren Amtszeit bestätigte ihn die Mannschaft mit überwältigender Mehrheit für weitere zehn Jahre im Amt. Im Jahr 2017 wurde ihm das silberne Feuerwehrehrenkreuz am Band für besondere Verdienste um das Feuerwehrwesen verliehen. Kamerad Jodeleit ist nach so vielen Jahren immer noch äußerst motiviert und nimmt seine Aufgaben sehr ernst. Er ist ein geradliniger, gewissenhafter und zielstrebiger Kamerad, welcher in der Führung und Mannschaft ein hohes Ansehen genießt.

Das könnte Sie auch interessieren



Sponheim: Förderverein Klosterkirche ausgezeichnet

Der Förderverein Klosterkirche Sponheim hat in ehrenamtlicher Eigenleistung einen Kräutergarten mit Meditationsecke angelegt. Dafür hat der...

>> Weiterlesen

Terminverschiebungen bei der Abfallentsorgung

Wertstoffhöfe an Heiligabend und an Silvester geschlossen

 Die Entsorgungstermine für Rest- und Bioabfall sowie für die gelben Tonnen bzw. Säcke und...

>> Weiterlesen

Adventsmusik mit einem ungewöhnlichen Instrumentalensemble

Chantal in der Klosterkirche

Pfaffen-Schwabenheim (red). Am 3. Adventssonntag, 15. Dezember, 17 Uhr, das Advents- und Weihnachtskonzert des mehrfach...

>> Weiterlesen