Verabschiedung von Angelika Wolfram

Feilbingerter Erzieherin nimmt Abschied von der Kita

 

Feilbingert (ansi). Zum Jahresende ist die langjährige Erzieherin Angelika Wolfram in den wohlverdienten Ruhestand gegangen. Sie war seit 1997 Teil des Teams der protestantischen Kindertagesstätte Oberlin. Mit großem persönlichem Engagement hat sie in dieser Zeit viele Aufgaben und Neuerungen in der Kita mitgestaltet. In den letzten Jahren hat sie vor allem die kleinsten Sprösslinge der Gemeinde in der „Wichtelgruppe“ betreut. Ortsbürgermeisterin Andrea Silvestri: „Wir sagen von Herzen Dankeschön und wünschen alles Gute für den neuen Lebensabschnitt.“       Foto: Gemeinde Feilbingert