September 30, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Veteran Trader nannte zu Recht riesiges Bitcoin-Crash-Update Outlook-Updates für Top-Crypto-Assets

Veteran Trader nannte zu Recht riesiges Bitcoin-Crash-Update Outlook-Updates für Top-Crypto-Assets

Der erfahrene Händler Peter Brandt glaubt, dass Bitcoin (BTC) auf einen starken Preisverfall zusteuern könnte.

Brandt, der in Kryptokreisen Berühmtheit erlangt hat, weil er den Bitcoin-Crash von 2018 korrekt beschrieben hat, sagen 633.200 Follower auf Twitter BTC könnten auf 27.000 $ fallen.

Diese Bewegung würde einen Rückgang von mehr als 31 % für darstellen Bitcoindie bei $ gehandelt wird39.627,71 zum Zeitpunkt des Schreibens. Das nach Marktkapitalisierung am besten bewertete Krypto-Asset ist in der vergangenen Woche um mehr als 2 % und in den letzten 30 Tagen um mehr als 7 % gefallen.

Brandt spekuliert auch, dass der Nasdaq-100 den Zusammenbruch des Internets in den frühen 2000er Jahren widerspiegeln könnte. sagen Auf Twitter verursacht ihm dieses Diagramm ein Déjà-vu.

„Es ist wieder ein Deja Vu. „
Yogi Berra, amerikanischer Philosoph des späten zwanzigsten Jahrhunderts.

Quelle: Peter Brandt / Twitter

Wenn Brandts Vorhersage an der Nasdaq richtig ist, könnte dies harte Tage für Bitcoin bedeuten.

Erst diese Woche der berühmte Krypto-Händler Jason Pizino die Zusammenfassung Wie ist Bitcoin eng mit dem Index verbunden?

Der Analytiker erklärt,

Einige der Herausforderungen, die wir bewältigen müssen, sind die Trennung von der NASDAQ…

Das Problem mit der Nasdaq selbst ist, dass wir möglicherweise mit weiteren Abwärtsbewegungen an der Nasdaq konfrontiert sind, was mehr Abwärtsbewegungen für Bitcoin, Ethereum und natürlich Kryptowährungen bedeutet.“

überprüfen Preisbewegung

Verpassen Sie keine Chance – Sich beteiligen Erhalten Sie verschlüsselte E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang

Folge uns TwitterUnd Facebook Und Kabel

Durchsuche Täglicher Hodel-Mix

nbsp

Sehen Sie sich die neuesten Schlagzeilen an

Haftungsausschluss: Die in The Daily Hodl geäußerten Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Vermögenswerte tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Überweisungen und Transaktionen auf Ihr eigenes Risiko erfolgen und alle Verluste, die Ihnen entstehen, in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt nicht den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Vermögenswerten, und The Daily Hodl ist kein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing beteiligt ist.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock / jamesteohart / Natalia Siiatovskaia