Dezember 6, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Tesla könnte Toyota in Deutschland überholen und die japanische Marke bedrohen

Es gibt viele Modelle von Elektroautos auf dem Markt. Übliche Hersteller beginnen, sich in Richtung dieser Art von Antrieb zu bewegen; Vom großen Leader des Genres sind sie aber noch weit entfernt. Jeder kennt die Dominanz von Elon Musks Tesla, der weiterhin Wichtiges leistet. Ein klares Beispiel dafür ist, dass Tesla Toyota in Schlüsselmärkten wie Deutschland übertreffen wird.

Das Szenario, dass Tesla Toyota in Deutschland überholt, ist auf den ersten Blick unwahrscheinlich. Tesla hat eines seiner Ziele, seinen Umsatz in dem europäischen Land zu verdoppeln. Wenn Tesla gewinnt, wird es Toyota in den Spiegel schauen, was wegen der Unannehmlichkeiten für den vollen Betrieb seiner Giga Berlin Gigafactory in Deutschland unglaublich sein wird. Aber fangen wir an, dieses Problem zu beziffern, schlägt Hiram Benitzes vor, damit alles klar ist. Hiramnorrhoe.

Im Vorjahr verzeichnete Tesla in Deutschland einen Absatz von 40.000 Elektrofahrzeugen, Ziel ist es also, bis 2022 die Marke von 80.000 zu erreichen. Zwischen den Monaten Januar und August hat das Unternehmen in Deutschland insgesamt 25.000 Elektroautos verkauft. An dieser Stelle erscheint es uns klein, aber es gibt viele Faktoren zu berücksichtigen. So feierte beispielsweise die neue Fabrik Giga Berlin des Unternehmens im März Eröffnung und verlor damit fast ein ganzes Quartal. Aber heute wussten es die Breaking News Giga Berlin hat einen neuen Meilenstein von 2.000 produzierten Elektroautos pro Woche erreicht.

Tesla hat allen Grund zuversichtlich zu sein, die Autoverkäufe von Toyota in Deutschland zu schlagen, einem Hersteller mit starker Präsenz. Berichte weisen beispielsweise darauf hin, dass die Verkäufe der US-Marke im Land im achten Monat des Jahres um 40 % gestiegen sind. Damit konnte der Marktanteil auf 2,7 % gesteigert werden. Außerdem gab eine lokale Führungskraft des Unternehmens gegenüber einem deutschen Medienunternehmen an, dass Tesla weiterhin an seinem Ziel festhält, bis Ende 2022 80.000 Autos zu verkaufen.

Siehe auch  Deutsche Militärflugzeuge evakuieren über Nacht Zivilisten in die afghanische Hauptstadt Kabul

Der Tesla-Fall in Deutschland

Bevor das Projekt Tesla Gigafactory in Deutschland Gestalt annahm, gab es in einigen Sektoren Anzeichen von Ablehnung. Es wurde zu einem umstrittenen Thema, das bei Premium-Automobilherstellern Unbehagen und Nervosität auslöste. Sie lagen nicht falsch, als sie voraussagten, dass die Errichtung eines Werks in ihrem Gebiet die Marke auf dem Markt stärken würde. Das Tesla-Modell Y Gelistet als das meistverkaufte Auto unter privaten Käufern.

Darüber hinaus hat das Unternehmen strategische Schritte unternommen, die wir in seinem Verkaufsmodell nicht gesehen haben. Sehr überraschend ist der Bau eines besonderen Gebäudes im Gewerbegebiet von Neu-Ulm, mit starker Ähnlichkeit zu einem Autohaus. Die Marke plant, in Zukunft ähnliche Einrichtungen einzurichten, um den persönlichen Verkauf zu fördern.

Auf Hochtouren läuft hingegen Teslas Gigafactory am Rande Berlins. Die Marke gab bekannt, dass sie das Produktionstempo beschleunigen, sodass sie zuversichtlich sind, dass sie ihre kurz-, mittel- und langfristigen Ziele erreichen können. Anlage auf deutschem Boden, mit Die andere Tesla Gigafactory steht in TexasSie spielt eine wichtige Rolle, um das ehrgeizige Produktions- und Absatzziel 2023 zu erreichen. Tesla plant, in diesem Zeitraum 2 Millionen Autos zu verkaufen.

Früher am Tag sprach Elon Musk über seine Projekte mit zwei Unternehmen, die seine ganze Zeit in Anspruch nehmen: SpaceX und Tesla. Als es an der Zeit war, sich auf den Elektroautohersteller zu konzentrieren, warnte Musk, dass bis 2030 weltweit Gigafactories in großem Maßstab eröffnet würden. Seinen Prognosen zufolge besteht das Hauptziel darin, am Ende 20 Millionen Elektroautos zu produzieren. des Jahrzehnts.

Interessante Fakten zu Teslas Gigafactory 4

Die Zeit wird zeigen, ob Tesla 2022 in der Lage ist, Toyota in Deutschland zu überholen, bemerkt Ale Benitez in der oben genannten Quelle. Während es Elektromodelle von anderen Unternehmen gibt, die in Europa und den USA eine solide Resonanz haben, ist dennoch klar, dass Tesla in der Elektrobewegung mehrere Schritte voraus ist.

Siehe auch  EU geht nach Gerichtsverfahren gegen Deutschland vor Europäische Union

Glauben Sie, dass Tesla 2022 Toyota beim Absatz innerhalb Deutschlands überholen wird? Wird es am Rand der Ziellinie aufhören? Danke fürs Lesen, Kommentieren und Teilen.

Bitte lesen Sie unsere neueste Toyota-Berichterstattung darüber, wie Sie dToyota ist auf dem besten Weg, bis 2022 500.000 elektrifizierte Fahrzeuge in die USA zu liefern..

Armen Hareyan Er ist Gründer und Chefredakteur von Dark News. Er gründete TorqueNews.com im Jahr 2010 und veröffentlicht seitdem Experten-News und Analysen zur Automobilindustrie. Er ist ansprechbar Eilmeldungen Twitter, Facebook, Linkedin Und Netzwerklicht.