entertainment

Taylor Swift besucht mit Travis Kelce und Stevie Nicks eine Bar in Dublin

Kneipe auf der Ostseite, wo bist du?

Taylor Swift genoss nach ihrem Eras Tour-Konzert in der irischen Hauptstadt am Sonntagabend einen unterhaltsamen Abend mit Travis Kelce und Stevie Nicks in einer Bar in Dublin.

Zu den beiden gesellten sich Paramore und Nicks, die Swift auf der Europa-Etappe ihrer Blockbuster-Tour eröffneten, sowie Mitglieder ihrer Crew in der Hacienda Bar.

Taylor Swift und Travis Kelsey gingen am Sonntagabend nach ihrer Eras Tour-Show in Dublin in eine örtliche Bar. Mega
Das Paar trat mit den Tänzern und Musikern Stevie Nicks, Paramore und Swift auf. Roger Wong/INFphoto.com

„Es ist großartig, Taylor Swift und all ihre Musiker und Tänzer gestern Abend in der Hacienda willkommen zu heißen“, sagte die Bar. er schrieb auf Facebook Montag. „Besonders, auch Superbowl-Champion Travis Kelce und die legendären Stevie Nicks und Paramore willkommen zu heißen.“

Die Hacienda teilte mit, dass die Gruppe eine „wirklich warme und freundliche Nacht“ zusammen verbracht habe.

„Wir haben nicht unser ‚normales‘ Hacienda-Foto bestellt, um Taylor und seinen Freunden die Möglichkeit zu geben, sich richtig zu entspannen und ihre wohlverdiente Zeit zu genießen“, erklärte die Bar.

Die Gruppe genoss die Zeit in der Hacienda Bar. Hacienda Bar/Facebook
„Es ist großartig, Taylor Swift und all ihre Musiker und Tänzer gestern Abend in der Hacienda begrüßen zu dürfen“, schrieb die Bar auf Facebook. Getty Images für TAS Rights Management
Die Gruppe hatte eine „wirklich warme und freundliche Nacht“. AP

Der beliebte Besitzer des Pubs, Shay, postet oft Fotos mit seinen prominenten Kunden in den sozialen Medien. Zu den VIP-Gästen, die den Veranstaltungsort kürzlich besucht haben, gehören Olivia Rodrigo, Ed Sheeran, Teddy Swims und Kal Penn.

Fans strömten in den Kommentarbereich des Beitrags, um die Barbesitzerin dafür zu loben, dass sie einen sicheren Ort zum Entspannen für die 34-jährige Swift und ihre Freunde geschaffen hat.

„Ich freue mich, dass Taylor den besten Pub in Dublin erleben durfte“, schrieb ein Swifty.

Die Kneipe gab an, aus Respekt vor ihrer Privatsphäre kein Foto des Popstars gemacht zu haben. Danny Mahoney/WYN Las Vegas/Mega
„Wir haben nicht um das übliche ‚Hacienda-Foto‘ gebeten, um Taylor und ihren Freunden die Möglichkeit zu geben, sich richtig zu entspannen und ihre wohlverdiente Auszeit zu genießen“, teilte die Bar mit. Getty Images für TAS Rights Management

„Deshalb gehen sie dorthin, die Privatsphäre ist garantiert“, bemerkte ein Fan.

Siehe auch  Matt Mike Haggerty, Schauspieler für „Friends“ und „Somebody Somewhere“

„Vielen Dank, dass Sie sie so gut behandelt haben und ihnen eine angenehme Zeit ermöglicht haben!“ Ein dritter Internetnutzer kommentierte.

Eine andere Person fügte hinzu: „Wow, sieht nach einer fantastischen Nacht aus.“

Kelsey überraschte Swift offenbar am Sonntag in ihrer Show. Analytics/TikTok
Sie trafen sich nach ihrem Auftritt und verließen gemeinsam die Arena. Analysieren/TikTok

Die „Down Bad“-Sängerin hatte an diesem Wochenende gerade ihre drei Shows im Aviva Stadium hinter sich.

Die Fans waren davon überzeugt, dass die 34-jährige Kelsey Swift überraschte, indem sie ihren Auftritt am Sonntag besuchte, nachdem sie am Abend zuvor an der Hochzeit seines Freundes in Kalifornien teilgenommen hatte.

Der Spieler der Kansas City Chiefs beobachtete den Antrag seiner Freundin vom VIP-Zelt aus, wo zu den weiteren Gästen Nicks (76), Julia Roberts und „Bridgerton“-Schauspielerin Florence Hunt gehörten.

Einige Social-Media-Nutzer kritisierten die 56-jährige „Pretty Woman“-Schauspielerin für ihre Interaktionen mit Kelce in einem Video, das viral ging, obwohl der NFL-Star von ihrem Austausch unbeeindruckt zu sein schien.

Swift zollte der Sängerin von Fleetwood Mac während ihres Konzerts eine süße Hommage. nessianxx/Twitter
Swift und Nicks traten gemeinsam bei den Grammy Awards 2010 auf. FILM MAGIC, LIMITED

Swift, der mit Nicks bei den Grammy Awards 2010 auftrat, grüßte die Sängerin von Fleetwood Mac am Sonntag von der Bühne aus, bevor sie „Clara Bow“ sang, in dem die Rock-Ikone im Liedtext erwähnt wird.

„Sie ist eine Heldin von mir, und sie ist auch jemand, dem ich jedes Geheimnis verraten kann und das sie niemandem verraten wird“, sagte sie dem Publikum. „Es hat mir im Laufe der Jahre wirklich sehr geholfen.“

Nach der Show trafen sich Swift und Kelsey vor den Fans wieder, bevor sie mit Nicks und Co. in die Bar gingen.

Rafael Grosse

"Social-Media-Pionier. Popkultur-Experte. Sehr bescheidener Internet-Enthusiast. Autor."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close