August 12, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Star Trek neckt Team Picard und Cross mit seltsamen neuen Welten

Star Trek neckt Team Picard und Cross mit seltsamen neuen Welten

das neue Star Trek: Picard Der Trailer gibt uns einen ersten Blick auf die Stars, die ihre Rollen in der dritten und letzten Staffel der Serie wiederholen werden. Paramount Plus debütierte in einem einminütigen Trailer auf der San Diego Comic-Con mit den meisten Hauptdarstellern Star Trek: Die nächste Generationdarunter Patrick Stewart, Levar Burton, Jerry Ryan, Michael Heard, Michael Dorn, Marina Sirtis, Jonathan Frakes und Gates McFadden.

Der Humor gibt uns kurze Einblicke in jeden Charakter, zusammen mit kurzen, aber tiefen Zitaten. Es fällt auf, dass Brent Spinner im Trailer fehlte Paramount Plus deutete einen Auftritt in einem Trailer im April an. Die dritte Staffel bringt Jean-Luc Picard und seine alten Crewkollegen zusammen und soll 2023 auf Paramount Plus debütieren.

Aber das ist nicht das einzige Star Trek-Ähnliche Neuigkeiten von der Comic-Con – Paramount Plus hat auch eine Crossover-Episode zwischen angekündigt Star Trek: Seltsame neue Welten und Beweger Star Trek: Untere Decksdie vom selben Schöpfer stammt wie Rick und Morty. Steigen Sie mit Ensign Beckett Mariner und Ensign Brad Boimler an Bord der USS Enterprise ein Seltsame neue WeltenEs wird interessant sein zu sehen, wie die Welt der Live-Action und die Welt der Animation aufeinanderprallen.

Schließlich debütierte Paramount Plus in Trailer zur dritten Staffel zum unteren Etagen, zu der auch die alberne Besatzung der USS Cerritus gehört, die sich auf ganz neue Abenteuer im Weltraum begibt. Die neue Staffel erscheint am 25. August in Paramount Plus.

Siehe auch  Maya Mitchell kommt aus „Good Trouble“: Wie und warum Callie abgeschrieben wurde