Tech

Spider-Man 2 von Insomniac soll im September erscheinen, sagt Venom-Schauspieler Tony Todd

Sind Sie immer noch auf der Suche nach weiteren Informationen zum kommenden Marvel’s Spider-Man 2 von Entwickler Insomniac? Nun, es sieht so aus, als ob wir jetzt einen Veröffentlichungsmonat bekommen könnten, dank Venom-Schauspieler Tony Todd, der – fast ohne offizielle Genehmigung – behauptet hat, dass es im September eintreffen wird.

Todd – dessen produktive Karriere Rollen in Rollen wie Platoon, Candyman und Final Destination umfasst – war der Er kündigte an, dass er Gift ausdrücke In Spider-Man 2 im September 2021 bestätigte Insomniac gleichzeitig, dass Yuri Lowenthal und Nadji Jeter zurückkehren werden, um Peter Parker bzw. Miles Morales zu sprechen.

Seitdem gab es fast kein offizielles Wort über die Fortsetzung, aber Insomniac tauchte im Dezember auf, nachdem ein Autor ein kleines Leck über das Projekt veröffentlicht hatte, um zu bestätigen, dass es darauf abzielte, Spider-Man 2 irgendwann im „Herbst 2023“ zu veröffentlichen. “

Marvels Spider-Man 2-Trailer.

Jetzt hat Tony Todd jedoch zu Twitter behauptet, dass Insomniac genauer auf die Markteinführung im September schaue. Unter einem Foto von sich selbst in Motion Capture antwortete Todd auf einen aufgeregten Fan, der twitterte, dass Spider-Man 2 „nicht schnell genug kommen kann“. Schreiben„Es sieht nach September aus! Ein riesiger Hype kommt im August. Werbespots fangen im August an, so wurde mir gesagt. Warte … und halte die Luft an! Es wird notwendig sein“.

Während Todd sicherlich gut positioniert ist, um genaue Insiderinformationen zu Marvels Spider-Man 2 zu erhalten, hat der Schauspieler eindeutig nicht in offizieller Funktion getwittert, und es ist unklar, wann Insomniac bereit sein könnte, mehr zu teilen. Das bedeutet natürlich nicht, dass Sie den September nicht in Ihrem Tagebuch einkreisen können – vielleicht möchten Sie einfach den Stift behalten, bis wir sicher sind.

Siehe auch  Das neue Mario Kart-Spiel von Universal steht wegen Größenbeschränkungen unter Beschuss

Insomniacs Interpretation von Venom – zumindest basierend auf der Post-Credits-Sequenz im ersten Spider-Man – wird Peter Parkers engen Freund Harry Osborn in der Hauptrolle spielen. Letztes Jahr bestätigte der Schauspieler Scott Porter, der Osborn im Originalspiel spielte, dass er nicht für die PS5-Fortsetzung zurückkehren würde.

Manni Winkler

"Bier-Geek. Der böse Ninja der Popkultur. Kaffee-Stipendiat fürs Leben. Professioneller Internet-Lehrer. Fleisch-Lehrer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close