sport

Quellen – Dodgers erwerben Cavan Biggio im Tausch mit Blue Jays

Die Los Angeles Dodgers haben den äußerst effizienten Shortstop Cavan Biggio im Rahmen eines Tauschs mit den Toronto Blue Jays übernommen, berichteten Quellen gegenüber ESPN. Der Veteran wurde hinzugefügt, nachdem ihn die Blue Jays letzte Woche für einen Einsatz bestimmt hatten.

Im Rahmen des Deals übernehmen die Blue Jays den Rechtshänder Braydon Fisher, der seine Zeit in dieser Saison zwischen Double-A und Triple-A aufgeteilt hat, hieß es aus Quellen.

Der 29-jährige Biggio wurde letzte Woche aus dem 40-Mann-Kader der Blue Jays gestrichen, nachdem er sich im ersten Drittel der Saison schwer getan hatte und in 131 Plattenauftritten mit Toronto 33 Treffer erzielte. 34 Platz drei in der American League East.

Er hat den größten Teil seiner Karriere auf der zweiten Base verbracht, spielte in dieser Saison aber auch im ersten, dritten und rechten Feld. Biggio wird einem Dodgers-Team beitreten, das in der National League West seit 7 Spielen in Führung liegt, aber von Chris Taylor, Gavin Lux und Kiki Hernandez nur eine minimale Offensivleistung erzielt hat und auf den dritten Baseman Max Muncy verzichten muss, der mit einem Oblique auf der Verletztenliste steht Beanspruchung. .

Biggio debütierte 2019 und war neben Shortstop Vladimir Guerrero Jr. und Shortstop Bo Bichette einer von drei Söhnen langjähriger Major-League-Spieler, von denen erwartet wurde, dass sie den Kern des Rookie-Teams der Blue Jays bilden. Er erzielte in seiner Rookie-Saison 16 Homeruns in 100 Spielen und ließ das durch Coronaviren verkürzte Jahr 2020 mit einem On-Base-Prozentsatz von 0,375 folgen, was wie ein Schlüsselspieler auf der zweiten Base wirkte.

Siehe auch  Karl-Anthony Towns erholt sich, Anthony Edwards bricht für 36 in Minnesota Timberwolves Sieg in Spiel 1 aus

Verletzungen begrenzten Biggio in den folgenden Jahren und er verlor in dieser Saison Spielzeit an Davis Schneider und Isiah Kiner-Faleeva. Da die Blue Jays in der Offensive Probleme hatten, bat ihn die DFA, Platz für Spencer Horowitz zu machen, der seit seiner Einberufung alle vier Spiele als Zweiter begonnen hat. Biggio hat nach diesem Jahr eine Saison lang die Kontrolle über den Verein und wird nach 2025 für eine freie Agentur berechtigt sein.

Der 23-jährige Fisher wurde 2018 in der vierten Runde ausgewählt und hat in 19 Innings 30 Batter geschlagen und 15 gelaufen, während er in dieser Saison einen ERA von 5,68 erzielte.

Mareike Kunze

"Internetlehrer. Zertifizierter TV-Enthusiast. Bierlehrer. Bedingungsloser Popkultur-Enthusiast. Web-Stipendiat."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close