Oktober 2, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Porträt der neuen Königin Elizabeth vor der Beerdigung: Porträt - Leben in Hollywood

Porträt der neuen Königin Elizabeth vor der Beerdigung: Porträt – Leben in Hollywood


Galerie anzeigen



Bildnachweis: Andrew Matthews / WPA-Pool / Shutterstock

neues Bild für Queen Elizabeth’s wurde veröffentlicht Einen Tag vor ihrem Staatsbegräbnis würdigte die 96-Jährige ihren verstorbenen Vater König Georg VI. Sie trug ein atemberaubendes Broschenset aus Aquamarin und Diamanten, das ihr ihr Vater im April 1944 zu ihrem 18. Geburtstag geschenkt hatte Buckingham Palace Am Sonntag, dem 18. September, erschien ihr charakteristisches Lächeln auf dem Foto, das im Mai 2022 nach ihrem 96. Geburtstag auf Schloss Windsor, der am längsten regierenden Königin in der britischen Geschichte, aufgenommen wurde. Das Foto wurde von gemacht Zum Gedenken an ihr Platin-Jubiläum.

„Vor der Beerdigung Ihrer Majestät der Queen wurde ein neues Foto veröffentlicht“, heißt es in einem Kommentar des offiziellen Instagram-Accounts der königlichen Familie. „Es dauerte dieses Jahr, um das Platinjubiläum Ihrer Majestät zu feiern, als sie als erste britische Königin diesen Meilenstein erreichte. Morgen werden Millionen zusammenkommen, um ihres bemerkenswerten Lebens zu gedenken.“

Queen Elizabeth wurde Anfang dieses Jahres in einem gelben Outfit gesehen. (Andrew Matthews/WPA-Pool/Shutterstock)

Das Broschen-Duo ist in einem Art-Deco-Design gestaltet, das vom französischen Luxusjuwelier Boucheron entworfen wurde. Zu den exquisiten Stücken gehören geschliffene Steine ​​in runden, ovalen und Baguette-Formen, die das Licht auf einzigartige Weise reflektieren. Sie wurde im Laufe der Jahre viele Male mit den sentimentalen Accessoires gesehen, einschließlich einer Serie aus einer anderen Reihe von Fotos, die im Februar 2022 veröffentlicht wurden Wir feiern den 70. Jahrestag des Throns. Ihr Vater, den seine Familie und enge Freunde Bertie nannten, starb im Februar 1952 im Alter von 56 Jahren.

Auf dem wunderschönen Foto trug sie ein hellblaues Kleid, das den aquamarinfarbenen Farbton der Broschen ergänzte. Die Queen vervollständigte ihre Kollektion mit zwei ihrer liebsten Schmuckstücke: einer dreireihigen Perlenkette, die die königliche Familie regelmäßig trägt, sowie einem Set Perlenohrringe.

Beide sind ihr gegenüber auch sehr sentimental: Die Halskette war ein Geschenk ihres verstorbenen Großvaters König Georg V Anlässlich seines silbernen Jubiläums 1935, als sie erst neun Jahre alt war Juwelen der Königin vom Autor Leslie Field. Das Piercing-Buch stellt auch fest, dass sie zwei nahezu identische Stile hatte: einen bestellte sie bei einer graduierenden Familienperle und den anderen schenkte sie ihr zu ihrer Krönung 1953 mit einem Diamantverschluss vom Emir von Katar.

Queen Elizabeth schien auch ihre eigenen Diamant- und Perlenohrringe zu tragen, die sie 1977 zu ihrem Silberjubiläum trug.

In den letzten Tagen sind sowohl Halsketten als auch Ohrringe erschienen Kate Middleton tragen Beide sind zu Ehren ihrer verstorbenen Großmutter. Die neu ernannte Prinzessin von Wales, 40, trägt die Stücke während eines Empfangs für die Generalherrscher der Commonwealth-Länder am Samstag, den 17. September im Buckingham Palace.

Queen Elizabeth Er starb im Alter von 96 Jahren Donnerstag, 8. September, in Balmoral Castle in Schottland – nur zwei Tage später Neu gewählter Ministerpräsident ernannt Les Truss. Das Vereinigte Königreich und das Commonwealth traten unmittelbar danach in eine 10-tägige Trauerzeit ein, die von ihren Kindern und Enkelkindern eingerichtete Mahnwachen sowie vier Tage „im Staat liegen“ für die Öffentlichkeit umfasste, um sich anzustellen und Respekt zu erweisen. Sie wird am Montag, dem 19. September, in der Westminster Abbey mit einem Staatsbegräbnis geehrt.

Siehe auch  Die letzte Ruhestätte von Königin Elizabeth II. wurde auf einem Foto des neuen Schlosses Windsor enthüllt