Januar 29, 2023

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

NFL-Playoff-Foto Woche 16: Die Bengals haben gewonnen, und die Jaguars sind jetzt die Favoriten der AFC South

Die Hälfte der 14 Playoff-Plätze wird nach dem ersten Spiel der 16. Woche entschieden. Hier ist das NFL-Playoff-Foto nach dem 19:3-Sieg der Jaguars gegen die Jets am Donnerstagabend. Die aufgelisteten Chancen, die Playoffs zu erreichen, sich den Top-Seed zu sichern und den Super Bowl zu gewinnen, sind alle gleich der AthletNFL-Wettmodell, erstellt von Austin Mock. Die vorhergesagten Playoff-Chancen wurden angepasst, um mögliche Ruheszenarien in Woche 18 und Verletzungen der Quarterbacks Jalen Hurts, Lamar Jackson und Ryan Tannehill zu berücksichtigen.

Bild vom AFC-Playoff-Spiel

Samen Team registrieren Ergebnis Woche 16

x-1

11-3

im CH

p-2

11-3

gegen MEER

x-3

10-4

in ne

4

7-7

gegen HOU

5

9-5

gegen ATL

6

8-6

im IND

7

8-6

gegen GB

x – sich einen Platz in den Playoffs sichern | Y – Der Titel der untersuchten Abteilung

Büffelschnäbel

In drei Spielen in der AFC East-Rangliste könnten die Bills ihren dritten Division-I-Titel in Folge mit einem Sieg oder einem Unentschieden gegen die Bears am Samstag oder einer Niederlage gegen die Dolphins oder einem Unentschieden gegen die Packers am Sonntag gewinnen.

Restliche Tabelle: in einem Bärin einem Bengalengegen. Patrioten

Aussicht: Um Qualifikanten zu machen: 100 Prozent | Für erfolgreiche Abschiede: 60,1 Prozent | Für den Gewinn des Super Bowl: 14,2 %

Chefs von Kansas City

Die Chiefs holten in Woche 15 ihren siebten AFC West-Titel in Folge, also bleibt ihnen nur noch die Jagd nach dem Top-Seed. Nachdem die Chiefs Kopf-an-Kopf-Spiele sowohl gegen die Bills als auch gegen Bengals verloren hatten, müssten sie mit einer besseren Bilanz als beide Teams abschließen, um sich einen Vorteil in der ersten Runde und ein Wiedersehen zu Hause durch die Konferenzmeisterschaftsrunde zu sichern.

Restliche Tabelle: gegen. Seahawksgegen. Broncoin einem Räuber

Aussicht: Um Qualifikanten zu machen: 100 Prozent | Für erfolgreiche Abschiede: 36,2 Prozent | Für den Gewinn des Super Bowl: 12,8 %

Geh tiefer

MVP-Quoten: Verletzungsverletzung öffnet Tür für Mahomes und mehr

Cincinnati Bengalen

Die Niederlage der Jets gegen die Jaguars am Donnerstag sicherte den Bengals einen Platz in den Playoffs. Cincinnati trat zuletzt in fünf Jahren von 2011 bis 2015 in einem aufeinanderfolgenden Playoff-Auftritt auf. Unser Modell gibt den Bengals eine Chance von 68,5 Prozent, den AFC North Cup zu gewinnen.

Restliche Tabelle: in einem Patriotengegen Rechnungen, vis. Krähen

Aussicht: Um Qualifikanten zu machen: 100 Prozent | Für einen Abschiedssieg: 3,7 Prozent | Für Super-Bowl-Siege: 6,3 Prozent

Tennessee-Titanen

Der Sieg der Jaguars am Donnerstagabend übte mehr Druck auf die Titans aus, die vier Mal in Folge verloren haben. Er wird „wahrscheinlich“ für den Rest der Saison ohne Ryan Tannehill auskommen Vor dem Spiel in Woche 16 von Tennessee gegen Nordamerika führt es jetzt nur noch ein halbes Spiel in der AFC South-Rangliste Texas.

Die Jaguar Er gewann die erste Kopf-an-Kopf-Begegnung mit den Titans. Das zweite Kopf-an-Kopf-Rennen – in Woche 18 in Jacksonville – ist als „Winner-takes-all“-Match angelegt, solange die Jaguars in den nächsten zwei Wochen einen Rekord aufstellen, der mindestens so hoch ist wie der der Titans.

Wenn die Titans in Woche 18 in einem Spiel vor den Jaguars antreten würden, würde ein Sieg für Jacksonville am Ende der regulären Saison beiden Teams die Gesamtrekorde bescheren und den Jaguars einen Kopf-an-Kopf-Tiebreak bescheren.

Wenn die Jaguars ein Spiel vor den Titans in die Woche 18 gehen, würde ein Sieg in Tennessee den Titans eine Division geben, die auf einem überlegenen Divisionsrekord basiert, da beide Teams in diesem Szenario mit 3: 2 in das Finale der regulären Saison gegen die AFC South einziehen würden. Wie die Titans steht auch für die Jaguars ein weiteres Spiel gegen Texas auf dem Programm.

Unser Modell gibt Tennessee eine Chance von 46,3 %, die AFC South zum dritten Mal in Folge zu gewinnen.

Restliche Tabelle: gegen. Texasgegen. Cowboysbei Jaguaren

Aussicht: Für einen Qualifikanten: 47,7 Prozent | Für den Abschiedsgewinn: 0,0 Prozent | Für den Gewinn des Super Bowl: 1,6 Prozent

Baltimore-Krähen

Die Krähen Ein Playoff könnte an diesem Wochenende mit einem der fünf Szenarien mit Siegen oder Unentschieden von ihnen und Siegen, Niederlagen oder Unentschieden von bis zu sieben anderen Teams entschieden werden. Es gibt sogar ein Szenario, das Baltimore unabhängig von seinem Ausgang bekommt: Wenn die Patriots verlieren, wird das BraunJäger und Titanen Verlieren oder unentschieden, und die Ladegeräte gewinnen.

Aber der Athlet’s Jeff Zrebeck schreibenEs wäre schwer, die Ravens als ernsthaften Konkurrenten in der Playoff-Zeit zu betrachten, ohne eine Version von Lamar Jackson, der dieses Team auf den Rücken stellen kann. Der Quarterback wird sein drittes Spiel in Folge wegen einer Knieverletzung verpassen.

Restliche Tabelle: gegen. Falkegegen. Stahlerin Bengalen

Aussicht: Für einen Qualifikanten: 96,7 Prozent | Für den Abschiedsgewinn: 0,0 Prozent | Für den Gewinn des Super Bowl: 3,5 Prozent

Ladegeräte aus Los Angeles

Die Ladegeräte Sichern Sie sich einen Platz in den Playoffs mit einem Sieg über Indianapolis am Montag und einer Kombination aus Niederlagen oder einem Unentschieden davor RäuberUnd die Patriotenund/oder Flugzeuge und/oder Delfine. Nach unserem Modell haben sie es mit dem siebteinfachsten verbleibenden Zeitplan zu tun, beginnend mit einer Reise nach Indianapolis, um gegen die Colts anzutreten. Der Starting Quarterback Nick Foles wird beginnen Zum ersten Mal an diesem Wochenende.

Die Chargers halten den Kopf-an-Kopf-Tiebreaker gegen die Dolphins und haben eine bessere Konferenzbilanz (6-4) als zwei Teams mit sieben Siegen: die Patriots (5-4) und Jets (5-6). Die Jaguars stehen nach ihrem Sieg am Donnerstagabend ebenfalls mit 6:4 gegen die AFC.

Restliche Tabelle: in einem Fohlengegen. Widderin einem Bronco

Aussicht: Für einen Qualifikanten: 85,8 % | Für den Abschiedsgewinn: 0,0 Prozent | Für den Gewinn des Super Bowl: 3,7 Prozent

Miami-Delphin

Die Dolphins, die drei Mal in Folge verloren haben, werden an diesem Wochenende kein Playoff-Spiel gewinnen. Ihre bevorstehenden Spiele gegen die Patriots und Jets werden wahrscheinlich ein großer Slam, da beide Teams derzeit in der Gesamtwertung hinter ihnen sitzen.

Restliche Tabelle: gegen. Packerbei den Patriots, vs. Flugzeuge

Aussicht: Für die Qualifikation: 82,5 Prozent | Für den Abschiedsgewinn: 0,0 Prozent | Für den Gewinn des Super Bowl: 4,2 %

in Verfolgung

  • Patrioten (7-7) | Playoff-Chance: 23,0 %
  • Flugzeuge (7-8) | 5,4 Prozent
  • Jaguar (7-8) | 54,9 Prozent
  • Braun (6-8) | <1,0 Prozent
  • Stahler (6-8) | <1,0 Prozent
  • Räuber (6-8) | 3,0 Prozent

Ausschluss

  • Broncos (4-10)
  • Fohlen (4-9-1)
  • Texas (1-12-1)

NFC-Bildtrenner

Samen Team registrieren Ergebnis Woche 16

x-1

13-1

im Dal

p-2

11-3

gegen NYG

p-3

10-4

gegen WAS

4

6-8

im ARI

x-5

10-4

vs. PHI

6

8-5-1

in min

7

7-6-1

in sf

x – sich einen Platz in den Playoffs sichern | Y – Der Titel der untersuchten Abteilung

Philadelphia Eagles

die Adler, Welches dieses Wochenende ohne Jalen Hurts sein wirdSie haben sich in Woche 14 eine Playoff-Karte verdient, aber nicht offiziell den NFC East gewonnen oder sich einen Top-Seed gesichert. So machen Sie beides in Woche 16:

  • Gewinnen Sie den NFC East mit einem Sieg oder einem Unentschieden gegen die Cowboys
  • Holen Sie sich den Spitzenplatz, indem Sie gegen die Cowboys gewinnen oder gegen die Cowboys unentschieden spielen und gegen die Wikinger verlieren oder gegen die Giants unentschieden spielen

Restliche Tabelle: Bei Cowboys vs. Heiligegegen. Riesen

Aussicht: Um Qualifikanten zu machen: 100 Prozent | Für erfolgreiche Abschiede: 95,0 Prozent | Für den Gewinn des Super Bowl: 16,5 %

Minnesota-Wikinger

Selbst wenn die Vikings verloren hätten, könnten sie nicht schlechter abschließen als auf Platz 3. Dafür können sie dem traurigen Zustand der NFC South danken.

Nach unserem Modell hat Minnesota den sechstleichtesten verbleibenden Zeitplan.

Restliche Tabelle: gegen. Riesenin einem Packerin einem Bär

Aussicht: Um Qualifikanten zu machen: 100 Prozent | Auf Wiedersehen gewinnen: 1,5 Prozent | Für den Gewinn des Super Bowl: 9,0 Prozent

San Francisco 49ers

Die 49ers wissen, dass ihre Chancen auf einen Spitzenplatz gering sind, aber San Francisco hat diese Woche deutlich gemacht, dass sie es sind Auf den Sieg schießen und die Wikinger überholen, um die Nummer 2 zu werden.

Restliche Tabelle: gegen. Führerin Raiders vs. Grundlagen

Aussicht: Um Qualifikanten zu machen: 100 Prozent | Für einen Abschiedssieg: 1,7 Prozent | Für den Gewinn des Super Bowl: 7,2 %

Tampa Bay Buccaneers

Die 6-8 Bucs bleiben ein Spiel vor den anderen drei Teams in ihrer Division, die alle 5-9 stehen. Erstaunlicherweise haben die Panther ihr eigenes Schicksal in der Hand und gewinnen ihr erstes Spiel gegen Puck. Der zweite findet in Woche 17 in Tampa statt. Unser Modell gibt Carolina eine 10,4-prozentige Chance, die NFC South zu gewinnen, verglichen mit einer 83,7-prozentigen Chance für die Bucs.

Restliche Tabelle: in einem Grundlagengegen. Leopardenin einem Falke

Aussicht: Für einen Qualifikanten: 83,8 % | Für den Abschiedsgewinn: 0,0 Prozent | Für den Gewinn des Super Bowl: 3,3 %

Dallas Cowboys

Die Cowboys haben sich letzte Woche einen Platz in den Playoffs verdient, als die Giants die Führenden besiegten, aber nach unserem Modell hat Dallas nur eine Chance von 3,6 Prozent, den NFC East zu gewinnen, und eine Chance von 1,8 Prozent, sich den ersten Platz zu sichern.

Restliche Tabelle: Gegen die Adler, bei den Titanen, bei Führer

Aussicht: Um Qualifikanten zu machen: 100 Prozent | Für einen Abschiedssieg: 1,8 Prozent | Für den Gewinn des Super Bowl: 5,1 %

New Yorker Riesen

Die Giants können sich an diesem Wochenende mit einem Sieg über die Vikings und einer Kombination aus Niederlagen der Leaders, Lions und Seahawks ihren ersten Platz seit 2016 sichern. Allein ein Sieg in Minnesota würde die Playoff-Chancen der Giants um mehr als 90 Prozent erhöhen.

Restliche Tabelle: Bei Vikings, bei Colts, bei Eagles

Aussicht: Für einen Qualifikanten: 80,1 Prozent | Für den Abschiedsgewinn: 0,0 Prozent | Für den Gewinn des Super Bowl: 2,9 %

vertiefen

Geh tiefer

Szenarien der NFL-Woche 16: Wer profitiert und wer verliert mit jedem Ergebnis?

Führer Washingtons

Washington hat seinen Playoff-Einfluss verloren, als es letzte Woche gegen die Giants verlor. Die Captains sind Sieben-Punkte-Außenseiter, denen es auf der Straße gegen die 49ers zu begegnen gilt.

Restliche Tabelle: Die 49ers, gegen die Browns, gegen die Cowboys

Aussicht: Für einen Qualifikanten: 37,6 % | Für den Abschiedsgewinn: 0,0 Prozent | Für den Gewinn des Super Bowl: 1,8 %

in Verfolgung

  • Seahawks (7-7) | Wahrscheinlichkeit, die Playoffs zu erreichen: 18,1 %
  • Schwarz (7-7) | 57,1 Prozent
  • Packungen (6-8) | 6,9 Prozent
  • Panther (5-9) | 10,4 Prozent
  • Falken (5-9) | 3,0 Prozent
  • Heilige (5-9) | 3,1 Prozent

Ausschluss

  • Bären (3-11)
  • Kardinäle (4-10)
  • Widder (4-10)

(Foto: Vincent Carchita/USA Today)

Siehe auch  *AKTUALISIERT* Louisville Football erwartet an diesem Wochenende eine starke Aufstellung von Rekruten