Tech

Microsoft Office geht nach 30 Jahren in den Ruhestand. Siehe Microsoft 365

Bild des neuen Microsoft 365-Logos.

Ich stehe wirklich auf das neue lila Logo für Microsoft 365.
Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Microsoft

Nachdem wir unser Vokabular und unsere Geräte mehr als 30 Jahre lang verwendet haben, geht „Microsoft Office“ in den Ruhestand. Das soll nicht heißen, dass Apps wie Word und Excel verschwinden, nur dass das Toolkit des Unternehmens einen ziemlich bekannten neuen Namen annimmt: Microsoft 365.

Microsoft Kündigen Sie die Änderung an bei ihrer Ignite-Konferenz am Mittwoch. In den nächsten Monaten werden Office.com, die mobile Office-App und die Office-App für Windows die Marke Microsoft 365 übernehmen und neue Designs und Symbole erhalten. Microsoft 365 ist Microsoft Office sehr ähnlichallerdings sind da Hauptunterschiede. Größer das Preis – Microsoft 365 ist ein monatlicher Abonnementdienst, Microsoft Office ist ein einmaliger Kauf – und Zugriff auf Upgrades. Personen, die Microsoft 365 abonnieren, haben die neuesten Updates in ihrem Plan enthalten, während diejenigen mit Microsoft Office die neueste Version der Software kaufen müssen.

Es war Microsoft Office Zum ersten Mal veröffentlicht In den 1990er Jahren – es hat im Laufe der Jahre viele Innovationen erfahren – ist es ihm gelungen, die dominierende Kraft im Bereich Arbeitsplatzsoftware zu bleiben. Jetzt, wo ich im Ruhestand bin, möchte ein Teil von mir das triste Geigensolo spielen, obwohl ich das neue lila Microsoft 365-App-Logo wirklich schön finde.

Für diejenigen, die sich nicht verabschieden wollen, sagte Microsoft, dass es weiterhin einmalige Käufe von Apps wie Word, Outlook und Excel für Office 2021-Benutzer und Office LTSC-Pläne anbieten wird. Ich denke, das bedeutet es, bei Microsoft in den Ruhestand zu gehen.

Bild, das das alte orangefarbene quadratische Microsoft-Logo mit einem Pfeil zeigt, der darauf hinweist, dass es sich in ein violettes und blaues Rautenlogo verwandelt.

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Microsoft

At the event, Jared Spataro, Microsoft’s corporate vice president for modern work, also revealed that the Microsoft 365 app will come with a spate of new features. It will act as a hub for all user files across the company’s products, such as Word and PowerPoint, and will also allow folks to quickly access files shared in meetings.

Furthermore, the Microsoft exec added that the company was launching a feed in the Microsoft 365 app, which will allow users to see things such as their meetings of the day or updates from people they follow, in a nod to social media feeds.

“The new Microsoft 365 app is one part of our larger strategy and focus as a company on Microsoft 365 and is reflective of the innovation we’ve strived to deliver as work and life continue to evolve,” Spataro said in an emailed statement. “The new app serves as a hub for all the productivity apps Microsoft 365 offers and provides a simple, yet powerful experience for our customers as they navigate changing workstyles and collaboration patterns.”

Microsoft 365 will start rolling out to users in November, beginning with Office.com, according to Microsoft’s FAQ-Seite. Unterdessen treten im Januar 2023 Änderungen an der Office-App für Windows und mobile Geräte in Kraft.

Microsoft hat klargestellt, dass die Änderungen für alle gelten, die die Office-App für die Arbeit, die Schule oder den privaten Gebrauch verwenden, also fast alle. Aber keine Sorge, es bedeutet nicht, dass Sie etwas tun müssen oder dass irgendetwas auf Ihrer Seite digital explodieren wird.

Es hat keine Auswirkungen auf Ihr bestehendes Konto, Profil, Abonnement oder Ihre Dateien. Die App wird automatisch mit einem neuen Symbol und Namen aktualisiert, also achten Sie auf diese Änderungen im November und darüber hinaus“, erklärte das Unternehmen auf seiner FAQ-Seite.

Siehe auch  Einige Pixel-Besitzer können nicht bis Montag warten

Manni Winkler

"Bier-Geek. Der böse Ninja der Popkultur. Kaffee-Stipendiat fürs Leben. Professioneller Internet-Lehrer. Fleisch-Lehrer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close