Dezember 2, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Laut CEO akzeptiert Binance keine FTX-Token mehr zur Einzahlung

Laut CEO akzeptiert Binance keine FTX-Token mehr zur Einzahlung

Die Kryptowährungsbörse Binance hat eine wichtige Entscheidung bezüglich der Token von FTX getroffen, der konkurrierenden Börse, die am Freitag Insolvenzschutz beantragt hat.

Binance hat die Annahme von Einzahlungen des FTT-Tokens für FTX auf seiner Plattform eingestellt Geschäftsführer Changpeng Zhao Sagte er am Sonntag.

Er forderte auch andere konkurrierende Börsen auf, diesem Beispiel zu folgen.

Am Samstag sagte FTX, es habe unbefugten Zugriff entdeckt, und Analysten sagten, Hunderte Millionen Dollar an Vermögenswerten seien unter „verdächtigen Umständen“ von der Plattform entfernt worden.

FTX bestätigt „nicht autorisierte Transaktionen“ von bis zu 1 Milliarde US-Dollar in CRYPTO, die gemeldet wurden

Binance-CEO Changpeng Zhao ((AP Foto) / AP Newsroom)

„(Binance) hat die FTT-Einzahlung ausgesetzt, um die Möglichkeit weiterer fragwürdiger Lieferungen zu verhindern, die den Markt beeinträchtigen. Wir werden die Situation beobachten“, sagte CEO Zhao in einem Tweet.

Er fügte in einem weiteren Tweet hinzu: „Die Herausgeber des FTT-Vertrags haben das gesamte verbleibende FTT-Angebot in Höhe von 400 Millionen US-Dollar verschoben, das in Stapeln freigeschaltet werden muss. Ich bin mir nicht sicher, was los ist.“

Larry Summers: FTX kann herausragend sein

Der plötzliche und rasche Zusammenbruch von FTX kam, nachdem das Unternehmen – das sich in einer Liquiditätskrise befindet – dem zugestimmt hatte Sich selbst verkaufen, um mit Binance zu konkurrieren für einen unbekannten Betrag. Kunden flohen aus der Börse, nachdem sie sich Sorgen darüber machten, ob FTX über genügend Kapital verfügte.

Siehe auch  Nächste Woche für Aktien: Der Markt liest die Fed falsch

Aber binance die Welt größte Krypto-Börse, Ich bin von dem unverbindlichen Deal zurückgetreten, nachdem ich mir die Notebooks von FTX angeschaut hatte, wobei klar wurde, dass die kleineren Probleme der Börse zu groß waren, um gelöst zu werden.

Klicken Sie hier, um Preisdaten für Kryptowährungen in Echtzeit für FOX anzuzeigen

CEO Sam Bankman-Fred warnte Investoren Anfang dieser Woche, dass das Unternehmen ohne eine unmittelbar bevorstehende Finanzspritze von 8 Milliarden US-Dollar möglicherweise keine andere Wahl habe, als Insolvenz anzumelden.

Reuters hat zu diesem Bericht beigetragen.