August 15, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Kingman’s Habana erhält in Deutschland das TDN Rising Star Label

Durch

Gestut Fahrhofs unerprobter 2-Jähriger wurde letztes Jahr für 140.000 gns unverkauft, als er am Tattersalls October Book 1-Spiel teilnahm. Habana (D) (König Mann {GB}–Hargeisa {GSW-Ity, MGSP-Fr & GSP-Ger}, by Speightstown) erhellte stattdessen den Kölner Weidenbescherplatz mit einer atemberaubenden Leistung über 6 1/2 Stadien in der sonntäglichen Ausgabe von HSBS Catering Maiden Breeze. Ihr älterer Halbbruder Huancayo (Ger) (Frankel {GB}) gab vor zwei Tagen mit einem Dreier-Debütsieg in Hannover einen deutlichen Hinweis. Habana war allein im Fünf-Mann-Feld und hielt alle vier Rivalen in den ersten Schritten fest im Griff, bevor er zur Halbzeit die Nase vorn hatte. Mit 350 verbleibenden Metern und hartem Druck auf den Stahl entschied der gut unterstützte 13-10-Favorit das Rennen in einer Sekunde klar hinter der Furlong-Markierung und Muhaliff (Ger) (Lawyer { Fr}) mit beeindruckenden 4 3/4 Längen.

„Ich wollte ein bisschen warten, bevor ich mich wirklich einmischte, wenn überhaupt, waren wir etwas zu früh vorne, aber sie hat es gut gemacht“, sagte der siegreiche Jockey Eddie Pedrosa. Habana hat beim Baden-Badener G3-Zukunftsrennen Ende August einen auffälligen Start über sieben Stadien, und laut Simon Stokes von Gestedt Fahrhof werden die Verbindungen einige Zeit brauchen, um Optionen zu prüfen, und fügt hinzu: „Wir haben bereits eine hohe Meinung von Jetzt überlegte ich, wie ich Pläne zur Fortsetzung besprechen werde.

Habana ist das zweite von drei Fohlen von G3 Premio Primi Basi Victrix HargeisaSpeightstown), er ist der führende Vertreter des Listed Omnibus S.-Siegers Hasey (GB) (Lomitas {GB}). Hase, gelistet Criterion du Fonds Europen de l’Elevage Victrix und GIII Matchmaker S. Führende Performerin ist die Zweitplatzierte Saralia (Fr) (Chillery), eine Halbschwester des Stakes-Gewinner-Trios Deauville. Fr) (Groom Dancer), La Kaldoun (Fr) (Kaldoun {Fr}) und Solidoun (Fr) (Kaldoun {Fr}). Saralea ist eine Cousine der Mutter des mit dem G3 Prix de la Jonchere ausgezeichneten Vererbers Kalto Star (GB) (Caltoon {Fr}) (Caro {Ire}). Hargeisa hat ein Mutterfohlen von Pinatubo (Ire).

Siehe auch  Frankreich und Deutschland wollen EU-Gipfel mit Wladimir Putin | Russland

1. Köln, 7.000 €, Mdn7-10, 2 Jahre, 6 1/2 Fuß, 1:18,77, gd.
Habana (GER), f, 2, von König Mann (DE)
1. Mutter: Hargeesa (GSW-Ity, MGSP-Fr & GSP-Ger), by Speightstown
2. Mutter: Hasey (GB), Lomitas (GB)
3. Mutter: Saralia (Fr), von Sillery
1. MAL STARTER. O/B-Stiftung Gestüt Fahrhof (GER); D-Andreas Voller. Lebensrekord: 1-1-0-0, 4.200 €. Verkaufshistorie: 140.000 gns RNA Ylg ’21 TATOCT. Klicke um Kostenloser Stammbaum im Katalogstil von Equineline.com.

Kein Abonnent? Klicken Sie hier, um sich für tägliche PDFs oder Benachrichtigungen anzumelden.

Diese Geschichte wurde gepostet Europa, Geteilte Nachrichten Europa, Die beste Nachricht ist Europa und codiert Andreas Völler, Gestüt Banstead Manor, Rennbahn Köln, Eduardo Pedrosa, Gestüt Farhof, Habana (D), Jatmande, Kingman (GB), Stiftung Gestüt Fürhof, Tattersalls, DTN-Aufsteiger.