entertainment

Kim Kardashian plante keine Beziehung mit Pete Davidson

In einem Gespräch mit Hoda Kotbs Podcast „Making Space“ erklärte Kardashian, dass sie 10 Monate lang enthaltsam war, bevor sie wieder bereit war, sich zu verabreden.

„Ich denke, weißt du, manchmal passieren Dinge, wenn du sie am wenigsten erwartest. Das war das Letzte, was ich wirklich geplant hatte“, sagte sie, „und als das passierte, sagten wir so etwas wie: ‚Oh mein Gott, Das hatte ich nicht geplant.‘ Und das war nicht einmal das, was ich dachte: „Es macht es nur süßer und macht mehr Spaß.“

Im Februar 2021 reichte Kardashian die Scheidung von Kanye West ein.

Kardashian und Davidson erschienen letzten Herbst zusammen in einem Sketch für „Saturday Night Live“, wo sie einen Kuss austauschten. Sie wurden im März Instagram-Beamte.

„Sie hat sich definitiv meine Zeit genommen“, sagte Kardashian. „Es hat, weißt du, 10 Monate oder so gedauert, bis ich mich mit irgendjemandem verabredet oder gesprochen habe. Und ich wollte dieses Mal nur wirklich herausfinden und die Vorschläge durchgehen: ‚Triff ich die richtige Entscheidung?’“ Wie fühle ich mich dabei? Als ich alle Vorschläge durchgegangen war, dachte ich schließlich: ‚Okay, Leute, ich bin ziemlich bereit, jemanden zu treffen.‘ Und ich habe es einfach zufällig gemacht.“

Obwohl ihre Beziehung sehr öffentlich ist. Kardashian sagt, dass sie einige Aspekte ihrer Zeit mit Davidson privat hält.

„Ich denke, ich halte, weißt du, bestimmte Aspekte meiner Beziehung zu Pete ein bisschen mehr an meinem Herzen, und es ist gut zu wissen, dass wir diese Verbindung haben und wir unsere kleine Blase der Beziehungswelt haben Wir sind dabei, wie nicht viele Leute wissen über „.

Siehe auch  Der chaotische Golden Globes 2023-Film rechtfertigt seine Existenz nicht – Rolling Stone

Derzeit hat Kardashian gesagt, dass nur das Zusammensein mit Davidson ein Lächeln auf ihr Gesicht zaubert.

„Wir sind gestern gefahren und ich habe ihn einfach angeschaut und gesagt: ‚Danke‘. Er sagte: ‚Was?‘ Und nur Besorgungen gemacht. Ich genieße viel. „“

Rafael Grosse

"Social-Media-Pionier. Popkultur-Experte. Sehr bescheidener Internet-Enthusiast. Autor."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close