Januar 28, 2023

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Jair Alexander gab nach dem Packers-Sieg ein unverzichtbares Postgame-Interview

Die Packers-Verteidigung war die Geschichte des Sieges des Teams am Weihnachtstag Delfine, 26-20mit drei Interceptions im vierten Quartal von Dolphins Quarterback Tua Tagovailoa.

Elektrizität Jaire Alexander startete das Imbiss-Sperrfeuer Zu Beginn des Viertels legte Devonder Campbell nach und Rasul Douglas besiegelte den Sieg in den letzten Momenten des Spiels.

Es war ein Fest nach dem anderen, die Packers zu verteidigen, während er sie behielt Hoffe das Finale am Leben.

aber Alexander, der niemals beschuldigt wird, schüchtern zu seinGerade gestartet.

Dann gab die Pro-Bowl-Ecke der Packers ein Interview nach dem Spiel mit der Fransen-Fox-Reporterin Pam Oliver, in der er seine Auswahl an Tagovailoa im wahren Jaire-Alexander-Stil erklärte.

„Wenn ihr fröhliche Weihnachten habt, dann verbringt etwas Zeit mit eurer Familie“, sagte Alexander zu allen. „Wir haben den Schampus, Baby. Das Rudel ist zurück.“

Und zu guter Letzt „bobbelt“ er aus dem Feld und liefert eine mehrjährige Zwergenlieferung an Jaylen Waddle, Wide Receiver von Dolphins.

mehr:Die Packers verärgern die Dolphins an Weihnachten in Miami. So reagierte Twitter auf den Sieg und die Einwände von Tua Tagovailoa.

Abstimmung:Wie haben die Green Bay Packers Ihrer Meinung nach gegen die Miami Dolphins gespielt?