Januar 29, 2023

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Ihr Fernseher spioniert Sie aus, aber Sie können ihn ausschalten

Fun Fact: Der erste Laptop von Compaq wurde 1983 ausgeliefert und kostete nach heutigem Wert über 8.400 US-Dollar. Wow, die Zeiten haben sich geändert.

Ihr Computer ist immer noch eine wichtige Investition, und Sie möchten, dass er jahrelang gut läuft.

Sie müssen sich nicht mit den gleichen Problemen mit Ihrem Fernseher befassen, aber eine häufige Frage, die ich habe, lautet: Der beste Weg, um Fingerabdrücke zu scannen und Staub.

Leider müssen Sie an das Tracking auf Ihrem Fernseher genauso denken wie auf Ihrem Computer oder Telefon. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie einen Spion in Ihrem Wohnzimmer willkommen geheißen haben – und was Sie dagegen tun können.

Ein Mann, der fernsieht
Ihr Fernseher könnte Sie ausspionieren, und hier erfahren Sie, wie Sie dies stoppen können.
Getty Images/iStockphoto

Warum sind Fernseher so günstig?

Erinnern Sie sich an die Zeit, als ein großer Flachbildfernseher ein ziemlicher Luxusartikel war?

Jetzt sind Fernseher mit einer Vielzahl von Schnickschnack und intelligenten Funktionen ausgestattet, und Sie können die besten Modelle für einen Bruchteil des Preises kaufen. was gibt?

Es geht um die Daten. Sie wissen bereits, dass Ihre privaten Informationen viel Geld wert sind. Eine Möglichkeit, gierige Datenbroker zu stoppen, ist durch Entfernen Sie sich von Personensuchseiten.

Denken Sie an alles, was das Fernsehen über Sie und Ihre Familie weiß. Diese Daten kompensieren den niedrigen Preis neuer Fernseher. Im Laufe der Zeit bringt diese Datenfarm mehr Geld zurück, als Sie jemals mit diesen Gruppen verdient haben.

Kaufen Sie einen Fernseher? Es gibt viele Schlagworte und Marketingbegriffe, die Sie dazu bringen, mehr auszugeben. Fallen Sie nicht darauf herein.

Lohnt es sich? Es hängt davon ab, ob

Es ist schwer, viel in der digitalen Welt zu tun, ohne verfolgt, überwacht oder auf irgendeine Weise monetarisiert zu werden. einige Leute Arbeite hart daran, Wege zu finden, dies zu umgehenOder entscheiden Sie sich für zusätzliche Privatsphäre oder verwenden Sie Alternativen, die sich auf die Benutzer und nicht auf Data Mining konzentrieren.

Siehe auch  Apple Music und App Store erleiden einen weiteren Ausfall

Andere heben die Hände und sagen, dass dies der Preis ist, den wir für die kostenlosen und billigen Dienste und Geräte zahlen, auf die wir angewiesen sind, um unser Leben zu führen.

Ich falle irgendwo in die Mitte. Ja, es gibt ein gewisses Maß an Tracking und Datenerfassung, das Sie schlucken müssen, wenn Sie alles von einem intelligenten Assistenten bis zu Ihrem Posteingang verwenden möchten.

Aber Sie müssen nicht jeder Erhebungsmethode blindlings zustimmen. Sie können nur so viel tun, um Ihre Privatsphäre zurückzubekommen, solange Sie dazu bereit sind Tauche in die Einstellungen deines Geräts ein.

Wenn es um Ihren Fernseher geht, sollten Sie hier anfangen.

Verhindern Sie, dass Ihr Fernseher ausspioniert

Viele Smart-TVs sind mit Kameras ausgestattet, von denen die meisten Menschen nicht wissen, dass sie existieren. Sie können nicht viel tun, ohne die Garantie des Geräts aufzuheben und es selbst zu entfernen. Sie können es vertuschen, aber wer will Isolierband auf seinem Fernseher?

Beginnen Sie mit den Tracking-Funktionen Ihres Smart TVs – insbesondere der automatischen Inhaltserkennung (ACR).

Was ist ACR und wie schaltet man es aus? Es ist die visuelle Erkennungsfunktion, die jede Werbung, TV-Show oder jeden Film identifizieren kann, die Sie auf Ihrem Fernseher abspielen. Dazu gehören Sendeboxen, Kabel-/Over-the-Air-TV und sogar DVD- und Blu-Ray-Player.

Diese Daten werden gesammelt und für gezielte Marketing- und Werbezwecke verwendet. Wenn das alles zu beängstigend klingt, gibt es Möglichkeiten, es auszuschalten. Die genauen Methoden hängen von Ihrer TV-Marke ab.

Physio

Gehen Sie auf älteren Vizio-Fernsehern, die Vizio Internet Apps (VIA) verwenden, zu Fernseher System Und dann: Zurücksetzen und aufladen > Intelligentes Zusammenspiel > ausschalten.

Siehe auch  Bericht: Apple bereitet sich darauf vor, ab Herbst eine "Flut" neuer Geräte herauszubringen

Gehen Sie auf Vizio Smart TVs mit dem neueren SmartCast-System zu System > Zurücksetzen und aufladen > Anzeigedaten > Wechseln Sie zu ausschalten.

Samsung

Gehen Sie in den neuesten Samsung-Suiten zu die Einstellungen > die Unterstützung > Scrollen Sie nach unten zu Nutzungsbedingungen. Hier können Sie sich umdrehen ausschalten Anzeige von Informationsdiensten (ACR-Technologie von Samsung), Online-Werbung (um personalisierte Werbung zu verfolgen) und Spracherkennungsdienste.

Gehen Sie auf älteren Samsung Smart TVs zu Fernseher Smart Hub-Menü > die Einstellungen > die Unterstützung > Finden Bedingungen und Richtlinien > Dann Meister SyncPlus-Marketing. Sie können die Spracherkennungsdienste in diesem Abschnitt auch deaktivieren.

Denken Sie daran, dass das Deaktivieren der Spracherkennungsdienste auf Ihrem Samsung-Fernseher seine Sprachbefehle deaktiviert.

LG

Die ACR-Technologie von LG ist in die neuesten Smart TVs mit WebOS, bekannt als LivePlus, integriert. Um dies zu deaktivieren, gehen Sie zu die Einstellungen > Alle Einstellungen > Scrollen Sie nach unten zu Öffentlich > Scrollen Sie nach unten zur benannten Einstellung Live-Plus > Wechseln Sie zu ausschalten.

Informationen zum Einschränken anderer Formen der Datenerfassung auf Ihrem LG Smart TV finden Sie unter die Einstellungen > Alle Einstellungen > Scrollen Sie nach unten zu Öffentlich > über diesen fernseher > Benutzervereinbarungen > Schalten Sie personalisierte Werbung um ausschalten.

Weitere Schritte, um Ihre Gewohnheiten privat zu halten

Wenn Sie hoffen, die Auswirkungen von Big Data auf Ihr Fernseherlebnis zu verringern, finden Sie hier weitere Tipps, die Sie ausprobieren sollten.

  • Setzen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen auf Bestimmen Sie, welche Daten Ihr Gerät sendet zum Hersteller.
  • Sprachsteuerung deaktivieren. Dies kann verhindern, dass der Fernseher Gespräche analysiert, um auf Wort- oder Weckbefehle zu hören.
  • Vermeiden Sie kostenlose Apps und Kanäle. Diese Kombination aus Werbung und Datenerfassung wird grundsätzlich unterstützt.
  • Berücksichtigen Sie auch, was Ihre Streaming-Dienste und Geräte verfolgen.
Siehe auch  Super Smash Bros.-Spieler gesperrt. von Turnieren, nachdem er den Gegner geschlagen hat

Das Internet ist ein gefährlicher Ort. Ich kann Ihnen helfen, sich vor Hackern und Betrügern zu schützen. Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Tech-Newsletter.