Oktober 4, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Horsemode in Us ist real und wird nur bis zum 1. April dauern

Horsemode in Us ist real und wird nur bis zum 1. April dauern

Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wie es ist, zwischen uns als Pferd und nicht als kleiner Mannschaftskamerad zu spielen, fragen Sie sich nicht mehr! Innersloth hörte auf die Fans und kreierte einen Horsemode für Between Us, und ja, das stimmt. Der Pferdemodus ist ein Aprilscherz, aber es ist auch eine echte Art und Weise, wie Spieler ihn spielen können. Es ist im Grunde normal zwischen uns, außer dass du ein Pferd bist. Der Modus ist ab sofort verfügbar und dauert nur bis Ende April 1. April.

Innersloth beschreibt, was Horsemode beinhalten wird Artikel. Das tödliche Geräusch von „Wiehern“ wird von Programmierer Gary Innersloth erzeugt. Ursprünglich wollten die Entwickler einen echten Pferdesound verwenden und verwendeten nur Garys Sprachclip als Platzhalter. Aber dann stellten sie fest, dass Garys Stimme besser war und sie behielten sie. Es wird auch eine neue Animation zum Töten von Ganoven geben, die als „Anti-Klima“ bezeichnet wird.

Mitglieder der Pferdemannschaft dürfen nur Hüte und Masken tragen; Sie können keine Hosen tragen. Innersloth schreibt auch, dass Spieler mit etwas Bullshit rechnen sollten, da der Modus eher ein Witz als ein echter ist, der das ganze Jahr über gespielt werden kann.

Die Idee für Horsemode stammt aus einem Tweet, den Innersloth 2021 gepostet hat. Der Tweet enthält ein Bild eines anderen Pferdes und die Worte „Was wäre, wenn“. Es scheint, als hätten die Entwickler von Innersloth das als Herausforderung angenommen. Spieler, die sich derzeit bei Among Us anmelden, registrieren sich ebenfalls Geisterkostüm Von Schrei Serie, Bindung zur Förderung der DVD- und Blu-ray-Veröffentlichung von Schrei (2022).

Siehe auch  Yuji Horii, der Schöpfer von Dragon Quest, gibt ein kurzes Update zum nächsten Haupteintrag