Top News

Gefrorenes Flugzeug stört UK-Besuch des deutschen Außenministers – DW – 09.12.2022

Wegen Schnee hat die deutsche Außenministerin Annalena Baerbach ihr Treffen mit ihrem britischen Amtskollegen in Irland abgesagt.

Barbaugh sagte, er sei „sehr traurig“, den britischen Außenminister James Wit nicht treffen zu können.

„Aber man kann nichts erzwingen – schon gar nicht über den unerwarteten Schnee und Eis in Dublin“, sagte der Minister.

Sie sollte nach der Enteisung des Flugzeugs zurück nach Berlin fliegen.

Auf Flugzeugen der Deutschen Luftwaffe ist Eis deutlich sichtbarFoto: Christoph Soder/dpa/Image Alliance

Beyerbach traf am Donnerstag in Dublin seinen irischen Landsmann Simon Coveney.

Er wollte auch Großbritannien besuchen, um die Bedeutung der Partnerschaft Deutschlands mit Großbritannien trotz der durch den Brexit verursachten Probleme zu unterstreichen.

„Wir sind enge Partner und Freunde“, sagte der Minister in Berlin, bevor er am Donnerstag zu einer Reise nach Irland und Großbritannien aufbrach.

Das Treffen wurde bereits zweimal aufgrund der durch den Rücktritt des britischen Premierministers Boris Johnson verursachten Krise und ein zweites Mal aufgrund des Todes von Königin Elizabeth II. Im September verschoben.

Deutsche Regierungsbeamte waren zuvor ratlos

Dies ist nicht das erste Mal, dass Probleme im Zusammenhang mit Flugzeugen die deutsche Diplomatie stören.

2018 verpasste die damalige Bundeskanzlerin Angela Merkel den Start des G20-Gipfels in Argentinien, nachdem ihr Flugzeug kurz nach dem Start in Berlin zur Landung gezwungen worden war.

Ein Jahr später saß der damalige Außenminister Heiko Maas in Mali fest, nachdem sein Flugzeug wegen eines Problems nicht gestartet war.

Das Problem ist nicht die Eismaschine

Die deutsche Luftwaffe hat drei neue Airbus A350 für den VIP-Transport gekauft, um ihre in die Jahre gekommene Flotte von Regierungsflugzeugen zu ersetzen.

Am Freitag scheint das Wetter am Flughafen Dublin jedoch eher durch ein Problem mit dem Flug selbst verursacht worden zu sein.

Siehe auch  Plug-in-Elektrofahrzeuge in Drittel der Autos in Deutschland, Rezessionsprognose

Viele frustrierte Passagiere nutzten die sozialen Medien, um sich über die langen Verspätungen zu beschweren.

Der Flughafen Dublin und sein Drehkreuz Ryanair schrieben auf Twitter, dass schweres Eis zu Flugverspätungen und -ausfällen geführt habe.

lo/aw (dpa, Reuters)

Velten Huber

"Unheilbare Internetsucht. Preisgekrönter Bierexperte. Reiseexperte. Allgemeiner Analyst."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close