Januar 27, 2023

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Francis Ford Coppola antwortet auf Gerüchte über „Großstädte“

Foto: Daniele Venturellis/Daniel Venturelli/Getty Image

Francis Ford Coppola würde das Rad in Bezug auf seinen Regieansatz nicht neu erfinden, selbst wenn er dafür zwei Crewmitglieder ersetzen müsste. Die Nachricht von der Gesteinsproduktion mag nicht überraschen; Die Dokumentation Dunkle Herzen Er hob die chaotische Produktion hervor Jetzt WeltuntergangIn der Zwischenzeit machte sich Coppola Sorgen, dass der Film sein würde „Scham“ Wegen ihrer vielen Probleme. Jetzt, mit seinem neusten Film, Megalopolis – Mit Adam Driver, Forest Whitaker, Natalie Emmanuel, Jon Voight, Laurence Fishburne, Aubrey Plaza, Jason Schwartzman, Shia LaBeouf, Chloe Fineman und mehr – Coppola könnte leiden Apokalypse jetzt-Wie ein Déjà-vu mit einem eigenen emotionalen Projekt. Coppola selbst bestritt jedoch Berichte über Probleme am Set. Er sagte: „Ich liebe meine Besetzung, ich liebe, was ich jeden Tag bekomme, ich bin im Zeitplan und im Budget, und das ist mir wichtig.“ Letzter Termin. Der Film soll von einer New Yorkerin handeln, die über ihre Loyalität zu ihrem traditionellen Vater und ihrem fortschrittlichen Partner gespalten ist.

Coppola finanzierte den 120-Millionen-Dollar-Film selbst Sein erfolgreiches Wein- und Hotelgeschäftetwas, über das er schon seit einiger Zeit nachgedacht hatte, obwohl dies nicht das erste Mal ist, dass er mehrere seiner Filme unabhängig finanziert, darunter Jugend ohne JugendUnd TetroUnd Und zucken. Aber alle Eier in einen Korb zu legen, ist vielleicht nicht die beste Idee, besonders bei Hurrikanbrauen. Nachfolgend finden Sie eine sich entwickelnde Geschichte über Coppolas Produktion Megalopolis.

für mich Hollywood-ReporterMehrere wichtige Mitglieder des kreativen Produktionsteams des Films wurden aus dem Projekt entfernt. Die Produktionsdesignerin Beth Mickle und der leitende Art Director David Scott verließen Berichten zufolge letzte Woche die Produktion und ließen den Film ohne Art Department zurück. sagte ein Sprecher der Art Directors Guild THR Man betrachte „derzeit die Situation“, um „die nächsten Schritte festzulegen“. Berichten zufolge versucht Coppola, ihre Plätze zu ersetzen.

Siehe auch  Chrishell Stause dankt den Fans dafür, dass sie ihr „Sexleben“ ignoriert und zum besten Reality-Star von MTV gewählt haben

Was das Team für visuelle Effekte betrifft, so hat Coppola angeblich die meisten seiner Mitglieder Anfang Dezember entlassen, darunter auch in den HöhenMark Russell: Die Produktion soll aufgrund von Budgetbeschränkungen auf mehr Green-Screen-Effekte umgestellt werden.

Coppola selbst ist bereit zuzugeben, dass er sich dreht, ebenso wie Driver. „Ja, es stimmt, dass die Kunstabteilung gekündigt hat und VFX entlassen wurde“, sagte Driver gegenüber Deadline. „Nicht alle Abteilungen finden Kohärenz in Filmen und anstatt zu leiden und Entscheidungen zu treffen, die einen bleibenden Eindruck auf den Film hinterlassen, kündigen die Leute, werden gefeuert oder gefeuert. Es ist bedauerlich, wenn es passiert, aber diese Produktion ist im Vergleich dazu aus eigener Tasche andere; besonders so sehr, dass es einen Artikel über unseren Abstieg ins Chaos verdient. Diese Beschreibung ist ungenau.“

Aber während diese Abteilungen gekündigt haben, geht es Coppola und seinen Vertretern sehr gut. „Ich habe noch nie an einem Film gearbeitet, bei dem ich mit den Schauspielern so zufrieden war“, sagte der Regisseur gegenüber „Deadline“. „Ich bin sehr zufrieden mit dem Aussehen und dass wir damit im Zeitplan liegen. Diese Berichte sagen nie, wer diese Quellen sind. Zu ihnen sage ich, ha, ha, warte einfach ab. und das liegt daran, dass die Besetzung so großartig ist. Ich habe es nie genossen, daran zu arbeiten.“ Mit einer fleißigen Besetzung, die sehr bereit ist, nach dem Unkonventionellen zu suchen, subtile Lösungen zu finden. Es ist ein Vergnügen, mit diesen Schauspielern und der Fotografie zu arbeiten alles, worauf ich hoffen konnte. Die Dailies sind großartig. Wenn wir also im Zeitplan liegen und ich die Schauspieler liebe und die Looks großartig sind, weiß ich nicht, wovon irgendjemand hier spricht.“

Siehe auch  The Queen & Paddington Bear Star im Platinum Jubilee Short Film – Einsendeschluss

Wenn Sie sich fragen, ob dies ein stressiger Film für alle Beteiligten ist, dann ja, das ist er wahrscheinlich. Aber wenn Sie sich fragen, ob dies ein Blockbuster-Film wird, wird die Zeit es zeigen. Hoffentlich hat jemand hinter den Kulissen für einen eine Kamera am Laufen Dunkle Herzen Heutzutage.

Dieser Artikel wurde aktualisiert.