November 30, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Ersetzen von Google Play Movies & TV auf Android und iOS

Ersetzen von Google Play Movies & TV auf Android und iOS

Das Google

Google TV unternimmt einen weiteren Schritt bei der Übernahme von Google Play Movies. Anwendung Ausrollen zu iOS am Mittwoch, wo eine Datei Förderung an gleicher Stelle Für Google Play Filme & Serien. wie angekündigt MärzPlay Movies & TV verliert diese Woche auch seinen Platz im Android Play Store, wo es ein Top-Tab war. Es gibt nicht mehr viele Play & TV-Filme oder Googles ursprüngliche Ambitionen für die Marke Play.

Google TV-App für iOS.
Zoomen / Google TV-App für iOS.

Das Google

Wir können zuerst über das Neue sprechen: Die Google TV-App wurde auf iOS gestartet. Auf Android ist die App Teil des Media Store und Teil des Leitfadens zur Sammlung von Inhalten. Vielleicht ist es Ihnen dort schon aufgefallen Viel von Rundfunkdiensten. Google TV ist wie ein moderner TV-Guide, der Sie darüber informiert, welche Sendungen in Apps abgespielt werden, und diese Funktion veranlasst Sie, zu iOS zu wechseln. Laut Google können iOS-Benutzer „Ihre Bibliothek unterwegs mitnehmen“, jedoch nur für „Filme und Shows, die Sie ausgeliehen oder zuvor mit Ihrem Google-Konto gekauft haben“. Es sieht also so aus, als ob der Store-Teil von Google TV die Rabatte nicht durchführt. Wenn Sie Android TV- oder Google TV-Betriebssysteme auf Ihrem Fernseher ausführen müssen, können Sie jetzt Ihr iOS-Gerät als Fernbedienung verwenden.

Google auch endlich fortfahren Mit seinem Plan, diese Woche Videokäufe aus dem Play Store zu entfernen, wird Google TV (na ja, YouTube, glaube ich) zum primären Weg, um Google-Videoinhalte auf Android zu kaufen. Google Play war ursprünglich als umfassendes Medienimperium konzipiert, das Google Play Music, Google Play Magazine/Zeitungen und Zeitschriften, Google Play Movies & TV, Google Play Books umfasst, die alle im Google Play Store verkauft werden. Der Play Store wird als Standard-App-Store auf allen 3 Milliarden Android-Geräten der Welt ausgeliefert („Android“ ist eine eingetragene Marke von Google und beinhaltet keine Forks). Den stark frequentierten Google Play Store mit einer großen Anzahl von Media-Content-Stores auszustatten, schien (und scheint immer noch) eine starke Strategie zu sein.

Siehe auch  Warum dauert es so lange, den Facebook Messenger zu verschlüsseln?

Google kann sich jedoch nicht daran halten, und der Rest dieser Medienspeicher hat sich zu eigenständigen Objekten entwickelt. Zeitungen und Zeitschriften schlossen zugunsten von Google News im Jahr 2018. Es war Google Music tragisch geschlossen für YouTube Music im Jahr 2020. Play Movies ist seit dem Start von Google TV im Jahr 2020 auf dem Markt, und jetzt verkauft der Play Store eine peinliche Auswahl an Apps und Büchern.

Play & TV Movies stirbt nicht wie andere Google Play-Marken. Im Gegensatz zu seinem Namen kümmert sich Google TV auch um Filme auf einigen Plattformen sowie YouTube, und Play Movies gibt es immer noch für einige Plattformen und Länder. Google hat Support-Seite Es beschreibt die Video-Apps, die definitiv nicht funktionsgestört sind, und zeigt, welche der drei konkurrierenden Marken auf bestimmten Plattformen verfügbar sind. Es scheint, dass Telefone je nach Land immer noch YouTube, Play Movies & TV und Google TV haben. Im Web können Sie immer noch auswählen Google Apps oder Youtube.

Smart-TVs sind sehr kompliziert: Auf Plattformen von Drittanbietern wie Roku müssen Sie die YouTube-App verwenden. Google stellt die Google TV-App nicht für Android TV bereit; Stattdessen sollten Sie weiterhin die Play Movies & TV App verwenden. Google hat einen neuen Fork von Android TV, auch „Google TV“ genannt (das ist ein komplettes Betriebssystem), das Google TV integriert der Service im Betriebssystem. Dieser Typ erklärt, warum Android TV keine Google TV-App hat.

Alles einseitig durch Googles mächtigste Marke für Medieninhalte – YouTube – zu ersetzen, wäre sehr sinnvoll, aber Rechteverhandlungen würden dies erschweren. Google Play Filme & Serien bietet Käufe in 117 Ländern an, während YouTube nur Geschäfte macht, um Käufe in 46 Ländern anzubieten. Es gibt auch einen Dienst namens „YouTube TV“, aber das ist eine Alternative zum Kabelfernsehen.

Siehe auch  Der geheime Modus für Super Punch-Out-Spieler wurde enthüllt!! 28 Jahre später