Juli 6, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Elon Musk, brasilianischer Präsident, spricht über Kommunikation und Bemühungen zur Erhaltung des Amazonas-Regenwaldes

Elon Musk, brasilianischer Präsident, spricht über Kommunikation und Bemühungen zur Erhaltung des Amazonas-Regenwaldes

Gründer von Tesla und SpaceX Elon Musk Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro traf sich am Freitag, um über die ländliche Internetverbindung und die Bemühungen zur Erhaltung des Amazonas-Regenwaldes zu sprechen.

Das Treffen fand in einem Ferienort im Bundesstaat São Paulo statt und wurde von Kommunikationsminister Fabio Faria organisiert. Der Minister sagte, er möchte Partnerschaften mit Musk aufbauen oder stärken Internetverbindung ein Schulen und Gesundheitseinrichtungen in ländlichen Gebieten des Landes mit SpaceX- und Starlink-Technologie sowie zum Schutz des Amazonas-Regenwaldes.

„Ich freue mich sehr, bei Starlinks Start von 19.000 ländlichen Offline-Schulen und Amazon Environmental Monitors in Brasilien zu sein“, schrieb Musk am Freitagmorgen in einem Tweet.

Die illegalen Aktivitäten im Regenwald werden von vielen Stellen überwacht, darunter die National Space Agency, die Bundespolizei und die Umweltbehörde Ibama.

Das Weiße Haus bezeichnet Elon Musk als Reaktion auf Kritik als „eine Milliarde beschäftigungsfeindliche Arbeiter“.

Diese Bilder, die am 19. Mai 2022 erstellt wurden, zeigen den brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro (links), der am 27. April 2022 im Planalto-Palast in Brasilia an einer Präsentation zur Befürwortung der Meinungsfreiheit teilnimmt, und den CEO und Chefingenieur von SpaceX, Elon Musk ( (Foto von Evaristo Sa und Angela Weiss/AFP) (Foto von Evaristo Sa, Angela Weiss/AFP über Getty Images/Getty Images)

Abholzung im Amazonas Während Bolsonaros Amtszeit als Führer Brasiliens erlebte sie einen leichten Anstieg. Die letztjährigen Daten der National Space Agency zeigten, dass die Regenwälder die höchste jährliche Entwaldungsrate seit 15 Jahren erreicht haben.

Bolsonaros Kritiker schreiben dies dem brasilianischen Präsidenten zu, weil er Holzfäller und Landspezialisten mit seiner enthusiastischen Unterstützung für die Entwicklung der Region ermutigt habe.

Siehe auch  Andreessen Horowitz sammelt 4,5 Milliarden Dollar für einen Krypto-Fonds in einem Bärenmarkt

Elon Musk fragt Twitter-Beamte nach Hillary Clintons Wiederauftreten auf Twitter

Elon Musk im Metropolitan Museum of Art

Elon Musk nimmt an der Benefizzeremonie des Instituts des Metropolitan Museum of Fashion teil, um die Eröffnung der Ausstellung „In America: An Anthology of Fashion“ am Montag, den 2. Mai 2022 in New York zu feiern. (Foto von Evan Agostini/Invision/AP/AP Newsroom)

Das sagte der Präsident während der Veranstaltung mit Maske Der Regenwald ist „wirklich wichtig“ Nach Brasilien.

„Wir zählen auf Elon Musk, damit das Amazonasgebiet jedem in Brasilien und der Welt bekannt wird, um den Reichtum dieser Region zu zeigen, wie wir sie bewahren und wie viel Schaden uns von denen zugefügt wird, die Lügen verbreiten dieser Region“, sagte er.

Bolsonaro und Mask traten auf die Bühne und beantworteten die Fragen einer Gruppe von Studenten zu den Projekten.

„Es kann viel getan werden, um die Lebensqualität durch Technologie zu verbessern“, sagte Musk.

Elon Musk sagt, er werde bei den anstehenden Wahlen die Republik wählen

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro lächelt während einer Zeremonie im Präsidentenpalast von Planalto in Brasilia, Brasilien, am Dienstag, den 15. Januar 2019. (AP Foto/Eraldo Peres)

Die Studenten fragten nicht nach dem möglichen Kauf von Twitter durch den Milliardär, trotz Bolsonaros Kommentar, dass dies „ein Hauch von Hoffnung“ sei.

„Freiheit ist die Säule der Zukunft“, sagte er und fügte hinzu, dass er Musk für einen „Mythos der Freiheit“ halte.

Bringen Sie Ihr FOX-Geschäft in Gang, indem Sie hier klicken

Moschus sollte es sein Twitter übernehmen Nachdem er das Unternehmen letzten Monat für 44 Milliarden Dollar gekauft hatte. Aber er gab letzte Woche bekannt, dass der Deal vorübergehend ausgesetzt ist, bis der Social-Media-Riese seine Behauptungen über die Anzahl der Spam-Konten auf der Plattform untermauern kann.

Siehe auch  Jim Kramer sagt, er liebt diese drei kleinen Theaterstücke im erschöpften Einzelhandelssektor

Die Associated Press hat zu diesem Bericht beigetragen.