Economy

Ein Amazon-Fahrer wurde vor der Kamera dabei erwischt, wie er in der Nähe der Eingangstür eines Hauses in Riverside urinierte, nachdem er eine Lieferung abgeliefert hatte

RIVERSIDE, Kalifornien (KABC) – Ein Amazon-Fahrer wurde auf Video dabei gefilmt, wie er in der Nähe der Haustür eines Hauses in Riverside urinierte, nachdem er ein Paket ausgeliefert hatte.

Das Video einer Türklingelkamera zeigt, wie der Fahrer am Mittwoch eine Lieferung ausführt, bevor er sich erleichtert.

Derek Bowen, der im Heim wohnt, sagte, die schockierende Szene sei dadurch noch schlimmer geworden, dass der Bewohner seiner kleinen Tochter gerade gezeigt habe, wie die Kamera-App funktioniert. Die beiden sahen zu, wie sich die Episode abspielte.

VERBUNDEN: Amazon wurde wegen angeblicher Verletzung des kalifornischen Lagerquotengesetzes mit einer Geldstrafe von 5,9 Millionen US-Dollar belegt

Amazon wurde mit einer Geldstrafe von 5,9 Millionen US-Dollar belegt, weil das Unternehmen den Arbeitern in seinen Lagern in Moreno Valley und Redlands angeblich keine schriftlichen Arbeitsquoten zur Verfügung gestellt hatte.

„Das ist ein Amazon-Fahrer, oder? Und er macht eine ganz normale Sache, bis … es weitergeht. Das war ein unangenehmer Moment für meine 8-jährige Tochter, da durchzukommen“, sagte Bowen.

Bowen sagte, er sei Pickup-Trucks für Amazon gefahren, und obwohl er nie Pakete für das Unternehmen ausgeliefert habe, sagte er, dass anstrengende Zeitpläne nicht immer Zeit für Toilettenpausen ließen.

„Ich liebe Amazon. Es ist ein großartiges Unternehmen“, sagte er. „Offensichtlich ist es dort ein Problem, die Leute unter einen Hut zu bringen und diese Pakete so schnell wie möglich dorthin zu bringen.“

Der Fahrer habe auch auf die Fahrräder uriniert, die vor der Tür standen, sagte Bowen. Er beschrieb die Tat als abscheulich, erstattete jedoch keine Anzeige bei der Polizei und versuchte auch nicht, den Fahrer zu verfolgen. Er ist jedoch der Meinung, dass der Vorfall angegangen werden muss.

Siehe auch  Amazon Internet Services (AWS) will weitere 9 Milliarden US-Dollar in Singapur investieren

„Jemand muss mit ihnen reden. Wenn Sie das Amazon-Logo tragen, lächelt Amazon Sie an“, sagte er. „Das ist es, was sie tun, und es war kein lächelnder Moment.“

Ein Amazon-Sprecher sagte in einer Erklärung: „Diese Art von Verhalten ist inakzeptabel und wir haben uns an den Kunden gewandt, um ihn zu entschuldigen. Wir haben auch Schritte unternommen, um sicherzustellen, dass der Fahrer keine Pakete mehr an Amazon liefert.“

Copyright © 2024 KABC Television, LLC. Alle Rechte vorbehalten.

Magda Franke

"Musikfan. Sehr bescheidener Entdecker. Analytiker. Reisefreak. Extremer Fernsehlehrer. Gamer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close