August 10, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

EA Backtracks auf Sims 4 MOD-Einschränkungen nach Rückwirkung

EA Backtracks auf Sims 4 MOD-Einschränkungen nach Rückwirkung

Eine Frau hält ein Protestschild mit einem kleinen Sparschwein und schreit in ein Megaphon.

Bildschirmfoto: EA

Letzten Monat kündigte EA neue Regeln und Einschränkungen für kostenpflichtige Mods, frühen Zugriff und die Art und Weise an, wie Entwickler für ihre Kreationen werben können. Dies hat zu vielen unglücklichen Reaktionen und ständigen Kontroversen innerhalb geführt Sims soziale Kommunikation.

Die Sims 4 Es mag 2014 veröffentlicht worden sein, aber Life Simulator erhält weiterhin riesige offizielle Updates und verfügt über eine große und aktive Community von Mods, die regelmäßig von Benutzern erstellte Inhalte für das Spiel auf dem PC produzieren. Einige dieser Entwickler verdienen ihren Lebensunterhalt damit, Mods zu verkaufen oder Spenden von Spielern zu erhalten, die ihre Arbeit genießen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass das Richtlinien-Update von EA vom 26. Juli – das klarstellte, dass Mods nicht mehr verkauft oder hinter einer Patreon-Tochter gesperrt werden dürfen – einen Online-Feuersturm auslöste.

In dem auf dem offiziellen EA veröffentlichten Update Sims 4 HilfeseiteDas Unternehmen stellte klar, dass die Mods nicht „gegen Gebühr verkauft, lizenziert oder vermietet“ werden können und dass die Modifikationen „Bartransaktionen jeglicher Art“ nicht ergänzen oder unterstützen können. Das bedeutet, dass Sie Ihren digitalen Shop nicht darin einfügen können Die Sims 4 und verkaufe NFT-T-Shirts oder verkaufe deine Mods über eine Website.

EA hat anerkannt, dass die Entwicklung eines Mods Zeit und Ressourcen erfordert und es Entwicklern ermöglicht, Anzeigen auf ihren Mod-Websites zu verkaufen und Spenden zu erhalten, aber Entwickler können diese Dinge nicht in das Spiel selbst integrieren.

Weiterlesen: Sims 4 Update fügt versehentlich Inzest hinzu

Aber als diese Support-Seite zum ersten Mal veröffentlicht wurde, war der Teil, der besagt, dass ein kostenpflichtiger früher Zugriff möglich ist, nicht enthalten. Dies hat zu einer großen Gegenreaktion geführt, da viele Ersteller von Inhalten und Mods das Early-Access-Modell verwenden, um Mods für engagierte Fans freizugeben, die bereit sind zu zahlen, bevor alles richtig funktioniert oder endet. Die Idee ist, dass die Entwickler, sobald der Mod fertig ist, ihn kostenlos veröffentlichen und dieser bezahlte Zeitraum hilft, sie bei der Arbeit an der Fertigstellung des Mods zu unterstützen.

EA seemingly coming after this fairly old system that was mostly accepted by the community went over about as well as you’d expect. It’s also quite a turn as the publisher is typically supportive of its Sims modding community. Jamespot Sprechen Sie mit einigen der Ersteller über die Situationwobei einige erklären, wie sie es geschafft haben zu überleben.

Früh zu Patreon zu kommen, ist einer der einzigen Gründe, warum ich mir Medikamente, Essen, Haustierpflege und eine eigene Wohnung leisten kann, damit ich auf meinem behinderten Vater leben und mich um ihn kümmern kann. Sims 4 Modder JellyPaws Erzählen Jamespot.

Nach vielen Gegenreaktionen von Spielern und einiger schlechter Presse hat EA jetzt den Kurs geändert und das heute früher Aktualisierung des Hilfeartikels Um einen bestimmten Abzug für bezahlten frühen Zugang einzubeziehen. Während der Verkauf von Mods im Direktverkauf oder das Sperren hinter einer Firewall immer noch nicht akzeptabel ist, ermöglicht dieses neue Update das von der Community genehmigte Patreon-System.

Dies ist der von EA hinzugefügte Text Um zu bestätigen, dass es mit dieser Art von kostenpflichtigem Mod-System in Ordnung ist.

Bieten Sie einen Anreiz für einen frühen Zugang für einen angemessenen Zeitraum. Nach einem angemessenen Zeitraum für den frühen Zugriff sollten alle Benutzer völlig kostenlos auf Mods zugreifen können, unabhängig davon, ob sie spenden oder nicht.

Dies half jedoch, dies zu unterdrücken etwas Aus dem Feuer sind andere immer noch besorgt darüber, wie vage diese neue Regel sein wird. Wie lange kann ein Mod im Early Access bleiben, bevor EA ankündigt, dass er entfernt und kostenlos veröffentlicht werden muss? EA sagt nur „einen angemessenen Zeitraum“, präzisiert es aber nicht, was dem Herausgeber möglicherweise einen gewissen Spielraum lässt, wenn er Änderungen von Fall zu Fall bewertet.

Kotaku Wenden Sie sich bezüglich der Early-Access-Regel an EA und bitten Sie um Klärung.

bis jetzt, Sims Fans und Macher Wie KawaiiFoxita Er sieht die Lage vorsichtig optimistisch. Natürlich, wenn EA enthüllt, dass eine „angemessene Zeitspanne“ fünf Tage oder eine Woche beträgt, wird es sich wahrscheinlich in einem anderen Schlamassel wiederfinden.

Siehe auch  Tony Hawk und Hot Wheels schließen sich zusammen, um es mit Tech Deck aufzunehmen