Mai 25, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Netflix Resident Evil trailer

Die Netflix-Resident-Evil-Serie bewegt sich hart in Horror und Action

Vom ausführenden Produzenten Emma Roberts Young Vampire Series kommt für Netflix Dies ist betitelttöte den erstenDer offizielle Trailer kam vorher an 10. Juni die erste Sendung.

Du vergisst deine erste nicht. Sehen Sie sich unten den Trailer zu First Kill an.

In der Serie trifft Vampirin Juliet auf die Vampirjägerin Caliope und die Funken fliegen…

Wenn es Zeit für eine Teenager-Vampirin Juliet (Sarah Katharina HookUm sie dazu zu bringen, zum ersten Mal zu töten, damit sie ihren Platz in einer mächtigen Vampirfamilie einnehmen kann, hat sie ein neues Mädchen namens Calliope in der Stadt im Visier.Imani Lewis). Aber zu Julias Überraschung ist Calliope ein Vampirjäger aus einer Familie berühmter Killer.

„Beide finden, dass es nicht so einfach sein wird, den anderen zu töten, und leider ist es sehr leicht, darauf hereinzufallen.“

Zur Besetzung gehören:

Jet Wilkinson (Chi, wie man mit Mord davonkommt) wird bei den ersten beiden Folgen Regie führen. Die Serie wird geschrieben von Felicia D. Henderson Und Victoria „VE“ Schaub.

Felicia D. Henderson Er ist der Schöpfer der Show „First Murder“.

Zuerst getötet. Gracie Dzienny als Elinor Fairmont in Folge 103 von First Kill. Handelsbilanz. Brian Douglas/Netflix © 2022

Zuerst getötet. (Von links nach rechts) Imani Lewis als Calliope, Sarah Catherine Hawke als Juliet in Episode 106 von First Murder. Handelsbilanz. Brian Douglas/Netflix © 2022

Zuerst getötet. Emani Lewis als Calliope in Episode 105 von The First Murder. Handelsbilanz. Brian Douglas/Netflix © 2022

Zuerst getötet. (Von links nach rechts) Imani Lewis als Calliope, Aubin Wise als Talia Burns in Episode 108 von First Kill. Handelsbilanz. Brian Douglas/Netflix © 2022

Zuerst getötet. (Von links nach rechts) Jason R. Moore als Jack Burns und Aubin Wise als Talia Burns in Episode 103 von The First Murder. Handelsbilanz. Mit freundlicher Genehmigung von Netflix © 2022

Zuerst getötet. (Von links nach rechts) Sarah Catherine Hawke als Juliet und Emani Lewis als Calliope in Episode 101 von The First Murder. Handelsbilanz. Mit freundlicher Genehmigung von Netflix © 2022

Zuerst getötet. (von links nach rechts) Imani Lewis als Calliope, Aubin Wise als Talia Burns, Dominic Goodman als Apollo Burns, Philip Mullings Jr. als Theo Burns, Xy Booker als Mike Franklin, Jason R. Moore als Jack Burns in der Folge 103 der Erste tötung. Handelsbilanz. Brian Douglas/Netflix © 2022

Zuerst getötet. (Von links nach rechts) Sarah Catherine Hawke als Juliet und Elizabeth Mitchell als Margot Vermont in Episode 102 von The First Murder. Handelsbilanz. Brian Douglas/Netflix © 2022

Zuerst getötet. Sarah Catherine Hook als Julia in Episode 103 von The First Murder. Handelsbilanz. Mit freundlicher Genehmigung von Netflix © 2022

Zuerst getötet. (Von links nach rechts) Imani Lewis als Calliope, Sarah Catherine Hawke als Juliet in Episode 104 von First Murder. Handelsbilanz. Brian Douglas/Netflix © 2022

Zuerst getötet. (Von links nach rechts) Elizabeth Mitchell als Margot Vermont, Open Wise als Talia Burns in Episode 106 von First Murder. Handelsbilanz. Brian Douglas/Netflix © 2022

Zuerst getötet. (Von links nach rechts) Gracie Disney als Elinor of Vermont, Sarah Katherine Hawke als Juliet in Episode 101 von First Kill. Handelsbilanz. Mit freundlicher Genehmigung von Netflix © 2022

Siehe auch  Zachary Horowitz wegen milliardenschwerem Schneeballsystem zu 20 Jahren Gefängnis verurteilt