Mai 29, 2023

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Meta macht den Machern von Horizon Worlds das Leben schwerer

Ein Update zur Ereigniserstellung in Meta Horizon Worlds Da wir unsere Entwicklung in Worlds neu auf die Verbesserung der Gesamtqualität der Plattform ausgerichtet haben, haben wir uns zusätzliche Zeit genommen, um einige veraltete Funktionen zu überdenken, die unseren erneuerten Qualitätsstandards nicht entsprechen.

Als Teil dieser Bemühungen haben wir die Entscheidung getroffen, unseren Event Builder einzustellen. Ab heute, dem 9. Mai, wird die Option zum Erstellen von Ereignissen in Welten nicht mehr angezeigt. Alle aktuellen Ereignisse, die bereits nach dem heutigen Tag stattfinden sollten, können wie geplant fortgesetzt werden.

Während die Veranstaltungen für einige von Ihnen eine wirkungsvolle Möglichkeit waren, mit Ihren teilnehmenden Communities in Kontakt zu treten, haben wir auch Ihr Feedback gehört. Unser aktuelles Event-System entspricht eindeutig nicht den Bedürfnissen unserer Community als Ganzes, also treffen wir die schwierige Entscheidung, dieses Feature in Worlds einzustellen. Es ist noch zu früh, um zu sagen, was die langfristige Zukunft für Creators World-Events bereithält, aber wenn wir mehr mitzuteilen haben, werden unsere Creators die Ersten sein, die es erfahren.

Als verkörperter und synchronisierter Raum stellen wir uns Realms weiterhin als einen Ort vor, an dem Menschen entweder spontan oder an kuratierten Orten und Zeiten zusammenkommen können, um erstaunliche Erfahrungen mit ihren Gemeinschaften zu machen. Auch wenn der Event-Builder veraltet ist, sehen Sie immer noch einige offizielle Ereignisse, die in der Benutzeroberfläche hervorgehoben sind. Im Laufe der Zeit werden wir diese Veranstaltungen weiter testen und daraus lernen, was uns dabei helfen kann, zu sehen, was die Zukunft für Veranstaltungen in größerem Umfang bereithält.

Siehe auch  Streik sorgt zu Beginn der Ferien für Chaos am Amsterdamer Flughafen

Vielen Dank für alles, was Sie tun, um Worlds zu dem lebendigen Ort zu machen, der es heute ist.