Juni 25, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Deutschlands Jolar erhält 105 Millionen Dollar für gestiegene Solarnachfrage – TechCrunch

Sitz in Berlin Jolar Serie C hat 100 Millionen Euro (105 Millionen Dollar) an Finanzmitteln erhalten, um sein Lieferantennetzwerk auf kleinere Solarsysteme auszuweiten, um der wachsenden Nachfrage nach sauberer Energie gerecht zu werden.

Deutschland wurde von einer kriegsbedingten Energiekrise hart getroffen, insbesondere in der Ukraine, da es stark von russischen Gasimporten abhängig ist – was bedeutet, dass die Verbraucher dort mit steigenden Gastarifen konfrontiert sind.

In einer Zeit, in der die politischen Führer des Landes unter großem Druck stehen, Wege zu finden, um schnell auf alternative Energiequellen umzusteigen, um kein Geld mehr an das Putin-Regime zu schicken, scheinen deutsche Haushalte nicht herumzuirren: Solar sagt, Untersuchungen zur Installation von Solaranlagen seien es vervierfacht. In diesem Jahr – nach dem Anstieg der Energiepreise.

US-Investor Energy Impact Partners (EIP) führt seine Serie-C-Runde an; Und GIC, Singapurs Staatsfonds. Bestehende Investoren, darunter Inven Capital, Heartcore Capital, Statkraft Ventures und Pirate Impact Capital, beteiligten sich ebenfalls.

Startup’s Pitch sagt, dass es in der Branche einzigartig ist, indem es einen Online-Baukasten anbietet, der den Zugang zu Solarenergie demokratisiert und den Aufwand für die Verbraucher reduziert, was es Hausbesitzern ermöglicht, maßgeschneiderte Solaranlagen online zu kaufen oder sie gegen eine geringe monatliche Gebühr zu leasen. .

Das 2016 gegründete Unternehmen sammelte vor dieser Erhöhung 59 Millionen. Crunchpace. Netzwerk von kleinen Solarinstallateuren vor kurzem Profitiert von 23 Millionen Dollar Die von Ecosia unterstützte, auf Ökologie ausgerichtete Suchmaschine kündigte im März an, dass sie einen Teil der Gewinne aus Suchanzeigen vor Ort in saubere Energie umwandeln, Bäume pflanzen und dazu beitragen würde, Deutschlands Übergang von fossilen Brennstoffen zu beschleunigen. .

Siehe auch  German Masters: „Werde ich jemals wieder einen Titel gewinnen?“ Wie Berlin vor einem Jahrzehnt die berühmte Wiedergeburt von Ronnie O'Sullivan inspirierte

Fügen Sie jetzt 100 Mio. € hinzu – und der Jolar ist in der besten Position, um auf mehr verbraucherfreundliche saubere Energie umzusteigen.

Um die „beispiellose“ Nachfrage deutscher Haushalte nach Solarstrom zu decken, wird Solar nach eigenen Angaben sein Handwerkspartner-Netzwerk derzeit auf 500 lokale Handwerksbetriebe erweitern – 3.000 bis 2025.

Es plant, in diesem Jahr Mittel der Serie C zu verwenden, um ein Schulungszentrum zu eröffnen, um die Kapazitätslücke im Bereich der erneuerbaren Energien zu schließen und Arbeitnehmer in einem schnelllebigen Prozess auszubilden, der in der Lage ist, den Bedarf an Energieumwandlung zu decken.

Diese Investition wird auch die Einführung neuer digitaler Energieprodukte finanzieren – Jolar bietet ein Beispiel für eine intelligente Steuerungsfunktion, die ihre Verwendung zum besten Zeitpunkt zum Aufladen des Elektroautos erkennt und automatisch damit beginnt.

„Der Einsatz des Unternehmens wird unter anderem um ein Energiemanagementsystem und eine dynamische Stromrechnung erweitert“, heißt es in einer Mitteilung. „Dieses Versorgungsunternehmen steuert die Solarenergieversorgung von Hausbesitzern auf kluge Weise und erhöht gleichzeitig ihre Energieunabhängigkeit und Kosteneinsparungen.“

In einer Erklärung fügte CEO und Gründer Alex Melser hinzu: „Unser Ziel ist es, bis 2030 10 Millionen Haushalte in Europa mit Solarenergie oder erneuerbarer Energie zu versorgen. Klimakrise, Probleme der Energiesicherheit und steigende Preise für fossile Brennstoffe. Indem wir Solarenergie so einfach wie möglich machen , helfen wir den Menschen, umweltfreundlicher zu werden, weniger energieeffizient zu sein und Geld zu sparen.

„Es gibt 16 Millionen Dächer in Ein- und Zweifamilienhäusern in Deutschland. Mehr als 14 Millionen davon sind noch ohne Solarfamilien. Die Installation von Solarmodulen in diesen Häusern wird Deutschland von Kohle, Gas und Öl befreien“, sagte er.

Siehe auch  Update 1-Deutsche 10-Jahres-Rendite in einer Woche sehr niedrig, Kurve flach

In weiteren Unterstützungserklärungen unterstreicht die wachsende Nachfrage nach Solarenergie durch Solarinvestoren die Rolle, die die Menschheit bei der Überwindung der Klimakrise und der Chance auf eine nachhaltige Zukunft spielen kann.

Matthias Dill, Europe’s Managing Partner bei EIP, sagte: „Die Nachfrage nach grüner Energie wird im Zuge der weltweiten Bemühungen um eine Netto-Null-Zukunft stark zunehmen. Die Klimatechnologie treibt die moderne Wirtschaft an, den Übergang zu Netto-Null-Treibhausgasemissionen zu beschleunigen. Solar Es ist Teil unserer Mission, Startups auf der ganzen Welt zu unterstützen, die fest auf dem Weg in eine nachhaltige Zukunft sind.

„Unsere Investition in ZOlar Nachweis der Unterstützung von GIC für grüne Innovation und saubere Energiewende. In den kommenden Jahrzehnten wird der Klimawandel Investitionen bestimmen, die den Kohlenstoffwandel beschleunigen werden. Jolar Es hilft Hausbesitzern, ihre CO2-Emissionen erheblich zu reduzieren, was für globale Dekarbonisierungsbemühungen von entscheidender Bedeutung ist “, sagte Xu Yong-sean, Chief Investment Officer bei GIC Private Equity.