Oktober 2, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Deutschland steht vor einer scharfen Rezession, wenn Russland Öl und Gas kürzt: Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank

  • Deutschland, Europas größte Volkswirtschaft, steht unter Druck, russische Energieimporte zu verbieten.
  • Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing sagte, eine Rezession in Deutschland sei „fast unvermeidlich“, wenn die russischen Energielieferungen abgeschnitten würden.
  • Deutsche Banken erwarten, dass sich das BIP-Wachstum des Landes von 2,7 % im Jahr 2021 auf 2 % im Jahr 2022 verlangsamen wird.

Deutschland stehe vor einer „erheblichen Situation“.


Rezession

„Wenn Russlands Erdgas- und Ölversorgung abgeschnitten wird“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank, Christian Tailor. Reuters Prüfbericht.

Aufgrund des Krieges in der Ukraine gehen deutsche Banken davon aus, dass sich das BIP-Wachstum des Landes bis 2022 auf 2 % verlangsamen wird. 2,7 % im Jahr 2021Reuters zitierte Tailor mit den Worten, er habe die Rolle des Chefs der BDB-Bankenlobby in Deutschland gespielt.

„Die Situation wird sich nur verschlimmern, wenn Russland den Import oder die Lieferung von Öl und Erdgas einstellt“, sagte Tailor am Montag. Reuters. „Eine deutliche Rezession in Deutschland wird dann unvermeidlich sein“, sagte er der Nachrichtenagentur.

Berichten zufolge steht Deutschland zunehmend unter Druck, russische Energieimporte zu verbieten Russische Gräueltaten In der Ukraine. Am Wochenende beschuldigte die Ukraine russische Streitkräfte, 300 Zivilisten in Pucha, einem Vorort von Kiew, getötet zu haben.

Deutschland ist jedoch stark auf russisches Gas angewiesen, das 2021 55 % der deutschen Gasimporte und im ersten Quartal 2022 40 % der Gasimporte Deutschlands ausmachen wird. Reuters Gemeldet.

Über das russische Energieembargo gibt es im deutschen Establishment inzwischen widersprüchliche Ansichten.

Bundesverteidigungsministerin Kristin Lambrecht hat am Sonntag die Europäische Union aufgefordert, über ein Verbot russischer Gasimporte zu diskutieren. Reuters Gemeldet.

Siehe auch  Deutschland hat den Impfstoff-Meilenstein erreicht, ist aber vorsichtig mit Delta-Variationen

Unterdessen sagte Wirtschaftsminister Robert Hebeck am Montag, er sei gegen ein sofortiges Importverbot für fossile Brennstoffe aus Russland. Deutschland verzichtet bis 2024 auf russisches Gas Hebeck Sagte in einer Pressemitteilung vom 25. März.

„Wir arbeiten jeden Tag daran, Voraussetzungen und Schritte in Richtung des Verbots zu schaffen“, sagte Hebeck am Montag gegenüber Reuters.