Top News

Deutschland hat mehr als 27.000 Flüchtlinge aus der Ukraine registriert

Der russische Fahrer Nikita Masebin während des F1-Tests in Barcelona, ​​​​Spanien, am 23. Februar. (Mark Thompson / Getty Images)

Haas ist im Formel-1-Team Gestoppt Das Team gab am Samstag den Deal zwischen dem russischen Fahrer Nikita Masebin und seinem Titelverteidiger, dem russischen Chemieunternehmen Uralkali, aufgrund der russischen Besetzung der Ukraine bekannt.

„Das Haas F1-Team hat beschlossen, die Titelpartnerschaft von Uralkali und den Fahrervertrag von Nikita Masebin sofort auszusetzen“, sagte das Gremium in einer Erklärung. „Wie die andere Formel-1-Community ist die Gruppe schockiert und traurig über die Invasion der Ukraine und will ein schnelles und friedliches Ende des Konflikts.“

Nächste Woche soll ein Ersatzfahrer ernannt werden.

Dienstag, Das teilte die FIA ​​mit Russische und weißrussische Fahrer können weiterhin Rennen fahren, jedoch nur unter der neutralen „FIA-Flagge“ und ohne russische/weißrussische Nationalsymbole, Farben oder Flaggen auf ihren Uniformen, ihrer Ausrüstung und ihrem Auto „bis auf weiteres“. Diese Regelung gilt auch für einzelne Wettkämpfer und Offizielle.

Masebin Getwittert Er sei „sehr enttäuscht“ über die Vertragsauflösung.

Obwohl ich die Schwierigkeiten verstehe, wurde meine derzeitige Bereitschaft, die Entscheidung der FIA und die vorgeschlagenen Bedingungen für das weitere Vorgehen zu akzeptieren, völlig ignoriert, und bei dieser einseitigen Aktion wurde kein Prozess verfolgt“, sagte er.

„Mein ewiger Dank gilt denen, die versucht haben zu verstehen. Ich habe meine Zeit in der Formel 1 sehr geschätzt und glaube fest daran, dass wir alle in besseren Zeiten wieder zusammen sein können. Ich werde in den kommenden Tagen mehr sagen.“

Haas wandte sich an die Gruppe, um CNN-Feedback zu erhalten.

Formel Eins Hat seinen Vertrag gekündigt Mit dem russischen Grand-Prix-Promoter am Donnerstag wird Russland kein zukünftiges Rennen mehr haben.

Die Formel-1-Saison 2022 beginnt am 20. März in Bahrain.

Siehe auch  Google schließt Content-Vereinbarungen mit deutschen Publishern

Lesen Sie hier mehr:

Das sind die Spiele, die Russland ausgesetzt hat

Velten Huber

"Unheilbare Internetsucht. Preisgekrönter Bierexperte. Reiseexperte. Allgemeiner Analyst."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close