Januar 29, 2023

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Deutsche Klimaaktivisten fällen den Weihnachtsbaum

Veröffentlicht auf:

Berlin (AFP) – Deutsche Aktivisten schnitten am Mittwoch in der Nähe des Brandenburger Tors in Berlin die Spitze eines Weihnachtsbaums ab, ihr jüngster Protest forderte mehr Maßnahmen zur Bekämpfung der Klimakrise.

Zwei Frauen der Aktionsgruppe „Lost Generation“ kletterten mit einer mechanischen Plattform auf die Spitze eines 15 Meter hohen Baums und schnitten ein zwei Meter langes Stück ab.

Auf einem an der Plattform angebrachten Banner stand: „Das ist nur die Spitze des Weihnachtsbaums.“

Die Aktivistin Lily Gomez schwenkte das San-off-Gebiet und sagte: „In Deutschland sehen wir bisher nur die Spitze der Grundkatastrophe.

„Während sie die Woche damit verbringen, tolle Geschenke aus den größten Geschäften in ganz Deutschland zu holen, fragen sich andere, woher sie Wasser zum Trinken bekommen, nachdem Dürren und Überschwemmungen ihre Ernten zerstört haben.“

Er forderte die Regierung auf, mehr zu tun, um den „Klimakollaps“ zu verhindern.

Ein Berliner Polizeisprecher sagte, drei Aktivisten seien festgenommen worden und würden wegen Sachbeschädigung ermittelt.

Klimaaktivisten in Deutschland haben in den letzten Wochen die Proteste verstärkt, Autobahnen, Hauptstraßen und Flughäfen blockiert und sich an berühmte Gemälde in Museen geklebt.

Vergangene Woche durchsuchten Ermittler die Wohnungen mehrerer Aktivisten der „vergangenen Generation“ und beschuldigten sie, ein „kriminelles Syndikat“ zu unterstützen.

Auch Bundeskanzler Olaf Scholes kritisierte sie, Aktionen wie die Berliner Flughafenblockade im November seien „nicht nur unverständlich, sondern auch äußerst gefährlich“.

„Beteiligte sollten andere Aktivitäten in Betracht ziehen als solche, die in Deutschland kaum jemand akzeptieren würde“, fügte er hinzu.