Economy

Der Zusammenbruch der Banken im Silicon Valley wird der Start-up-Welt schaden, ungeachtet der Rettungsaktion

  • Die Aufsichtsbehörden haben eine Lösung für Einleger von SVB-Banken gefunden, die möglicherweise einen groß angelegten Ansturm auf Regionalbanken abwendet.
  • Aber die langfristige Krise der Finanzierung von Innovationen nach der Banken-Implosion im Silicon Valley steht erst am Anfang.
  • Vom Rust Belt bis zum Vereinigten Königreich, Ägypten und Nigeria war die Rolle der Bank bei der Finanzierung von Innovationen entscheidend für das Wirtschaftswachstum.

Die US-Flagge weht vor einer Bankfiliale im Silicon Valley in Wellesley, Massachusetts, USA, 13. März 2023.

Brian Snyder | Reuters

Kurzfristig haben die Aufsichtsbehörden eine Lösung für Bankeinleger im Silicon Valley gefunden, die hoffentlich die Befürchtungen eines breiteren Ansturms auf Regionalbanken zerstreut. Jetzt richtet sich die Aufmerksamkeit auf die langjährige Krise, mit der das globale Innovationsfinanzierungssystem konfrontiert ist. Amerikas viel bewundertes System zur Hervorbringung von Innovationen hat einen Schlag erlitten, und der Umbruch, der zum Untergang der Bank im Silicon Valley geführt hat, ist noch lange nicht vorbei.

Wir sind hier als zwei Frauen in Technologie und Finanzen, um uns für eine ernsthafte Untersuchung des Finanzierungsbedarfs der heutigen Innovatoren einzusetzen – sowohl mittelfristig, wenn sie darum kämpfen, aktuelle Störungen zu bewältigen, als auch langfristig, wenn sie Innovationen entwickeln, die zu wirtschaftlichen Ergebnissen führen Wachstum.

Die Silicon Valley Bank wurde 1983 gegründet, zu einer Zeit, als das Silicon Valley ein Synonym für „Technologie“ und „Innovation“ war. Dies ist nicht mehr der Fall. In den letzten 50 Jahren hat sich die Technologie-Community zu einem globalen System entwickelt, das unterstützt Viele verschiedene Arten von Innovationen. SVB ist das Kronjuwel der Banken- und Risikokapitalbranche, nicht nur im Silicon Valley, sondern weltweit.

Riesige Risikofonds und 100-Millionen-Dollar-Startups in Kalifornien erregen immer noch Aufmerksamkeit, aber Investoren und Technologieunternehmen auf der ganzen Welt sehen ganz anders aus als dieses Klischee. Sie sind in erster Linie Kleinunternehmer, die wiederum oft starke Arbeitgeber und Unterstützer ihrer Gemeinden sind.

Geografisch ist diese Gemeinschaft weit verbreitet. Im Mittleren Westen, dem ehemaligen Rust Belt und den Südstaaten der USA, wo das Silicon Valley und seine Bank als vorbildlich gelten, gibt es vermutlich Hunderte von Unternehmen und Venture-Capital-Fonds mit Bankkonten und Krediten und viele andere mittelständische Unternehmen. Banken. Kleine, spezialisierte und mittelgroße Banken sind oft besser darin, Kleinunternehmern Finanzprodukte zu geben und sie anderen anzubieten, die ihnen helfen können. Sie können auch branchenspezifischere Hinweise geben.

Mit einer insgesamt reduzierten Risikokapitalfinanzierung, gleichzeitig steigenden Zinssätzen und der Ungewissheit des aktuellen Klimas werden Wachstums- und Expansionspfade für kleine Unternehmen abnehmen. Die heutigen Aussichten sind für Tech-Unternehmer eine Herausforderung, da ihre Geschäfte von Natur aus riskant sind. Marktschwankungen können ihre Reisen schnell und sehr dramatisch beeinflussen.

Siehe auch  PNC und JPMorgan geben die endgültigen Gebote für die First Republic Bank in der FDIC-Auktion ab

Wie die Tech-Startup-Community tatsächlich aussieht

Obwohl es Tech-Startups mit Millionen von Dollar an Finanzmitteln sind, die Schlagzeilen machen, arbeitet die überwiegende Mehrheit der Technologieunternehmen mit einem knappen Budget. Zusammen beschäftigen sie Millionen von Menschen. Vor zwei Jahren fanden Forscher der University of North Carolina und der National Venture Capital Association 3,8 Millionen Mitarbeiter von Unternehmen, die zwischen 1990 und 2020 Risikoinvestitionen erhalten haben – 62,5 % davon außerhalb von Kalifornien, Massachusetts und New York.

Start-ups und Risikofonds, die wir persönlich in Upstate New York und Massachusetts kennen, sind SVB-Anmeldungen; Diese Communities sind weit entfernt von den bekannteren Tech-Communities in Palo Alto oder San Francisco.

Etwa 2.500 Unternehmen verfügten über Risikokapital Konten bei SVB. Es ist leicht, sich diese Unternehmen als große Unternehmen vorzustellen, und eine kleine Handvoll berühmter Projektunternehmen hat Hunderte von Mitarbeitern. Aber das durchschnittliche US-Unternehmen verfügt laut der National Venture Capital Association über ein Vermögen von 56 Millionen US-Dollar und investiert Geld in Start-ups im Auftrag von wohlhabenden Personen und Fonds. Diese durchschnittliche Größe bedeutet, dass viele Unternehmen einen Umsatz von weniger als 1 Million US-Dollar haben.

Auch Anleger und Fondsbetreiber haben intensiv in die SVB investiert; Diese meist einzelnen Prozesse sind viel kleiner.

Ein unbekannter, aber vielleicht ziemlich großer Prozentsatz der Kontoinhaber im Silicon Valley sind Startups und Fonds, die in die Technologiemärkte anderer Länder investiert sind, da Tech-Startups als integraler Bestandteil von Wohlstand und Wirtschaftswachstum angesehen werden. Viele Risikokapitalfonds und Start-ups aus Schwellenländern vertrauten der Silicon Valley Bank ihre Einlagen und als ihren Kreditgeber an, weil sie glaubten, dass ihr Geld in einer glaubwürdigen, gut regulierten Wirtschaft lag. Gestern, der CEO einer Firma namens Chipper Cash geschrieben über Wie wichtig ist die Silicon Valley Bank auf ihrem Weg?

„Es ist eine wenig bekannte Tatsache, dass die SVB vor 5 Jahren, als ich versuchte, mein erstes Chipper-Bankkonto zu eröffnen, die einzige Bank war, die uns akzeptierte. Ich weiß, dass es unzählige andere Startups gibt, die alle einen sehr wichtigen Job machen und sagen das Gleiche“, schrieb der CEO, Ham Seronjogi Chipper Cash macht es einfach, Geld über Grenzen hinweg zu senden und auf dem afrikanischen Kontinent zu arbeiten.

Weit entfernt vom Silicon Valley sind die Tech-Communities Ägyptens, Großbritanniens, Botswanas, Kenias und Nigerias, Orte, die mehr denn je auf technologische Innovation angewiesen sind. Wir kennen auch Gründer da draußen, die beginnen, die Sicherheit des amerikanischen Finanzsystems in Frage zu stellen. Schnelle Lockerungen und Maßnahmen der US-Regierung haben geholfen, aber Unternehmer aus Schwellenländern haben jetzt weniger Möglichkeiten in einem ohnehin angespannten Finanzierungsmarkt.

Siehe auch  Die SEC spricht mit Bitcoin-ETF-Anwärtern – das werden sie wahrscheinlich sagen

kurzfristige Verluste

Eine SVB funktioniert anders als eine traditionelle Bank. Die Bank, die sich auf die Technologiebranche konzentriert, war ein Ort für Unternehmer, und Gründer strömten zur SVB, um weit mehr als nur Startup-Finanzierungen zu erhalten. Die Bank bot Gelegenheiten für Risikokapitalgeber und Unternehmer, sich zu treffen, und schuf unsichtbare, aber lebenswichtige Netzwerke menschlicher Verbindungen. machte schnelle Turnarounds bei Hypotheken; Die größten und traditionsreichsten Banken zögern oft, Hypotheken für Unternehmer zu genehmigen, selbst erfahrene. Mitarbeiter der Silicon Valley Bank betreuten und betreuten Gründungsteams bei wachsenden Unternehmen, Investitionen in Start-ups und Unterstützung der Risikokapitalgeber, mit denen sie zusammenarbeiteten.

Textstars, einer der größten Pre-Seed-Investoren der Welt, besitzt Beteiligungen an Portfoliounternehmen mit einer Marktkapitalisierung von etwa 96 Milliarden US-Dollar. Das Franchise hat Direktoren und Gründer, die ausschließlich in SVB investieren. Y Combinator, ein Startup-Beschleuniger, Er sagte Ein Drittel der Startups mit Engagement nutzt die Silicon Valley Bank SVB als einziges Bankkonto. Jeder dieser Investorenbeschleuniger wird wahrscheinlich die Silicon Bank wegen ihrer spezialisierten Tools, ihres Netzwerks und ihres Wissens nutzen.

Tatsächlich versuchen Länder auf der ganzen Welt, die Innovationsinfrastruktur der Vereinigten Staaten nachzubilden. Jüngsten Berichten zufolge versucht die Regierung weiterhin, im Auktionsverfahren einen Käufer für die SVB-Prime-Einheiten zu finden. Wenn bedeutende Elemente der SVB nicht unter die Fittiche einer größeren Institution mit diesem intakten Fachwissen über Technologie und Finanzen gebracht werden, müssen die Vereinigten Staaten den Wiederaufbau so etwas unterstützen, wenn sie hoffen, weiterhin Innovationen auf hohem Niveau zu produzieren.

Langfristige Auswirkungen auf Innovationen

Die Vereinigten Staaten erlangten ab den 1950er Jahren einen Innovationsvorsprung, als die US-Bundesregierung Geld in Forschung und Entwicklung steckte, nachdem die Sowjetunion Sputnik gestartet hatte. Das Ergebnis war die Entwicklung eines Siliziumchips. Risikokapital (und später Seed- und Angel-Investitionen) entstand als Industrie, um eine bestimmte Art von Risikokapital bereitzustellen, das erforderlich ist, um Menschen mit Ideen zu finanzieren, die nicht unbedingt Erfahrung in der Führung eines Unternehmens hatten. Dieses gesamte Finanzsystem basiert auf der Idee, dass Innovatoren spezialisierte Hilfe benötigen, weil es so schwierig ist, Innovationen bis zur Marktreife voranzutreiben.

Diese Art der Finanzierung hat dazu beigetragen, sehr große Unternehmen hervorzubringen, darunter Amazon und Microsoft. Obwohl es seine Rolle beim Aufbau großartiger Unternehmen proklamiert, war SVB auch ein wichtiger Bestandteil des Finanzsystems für tiefere Innovationen. Geschätzte 12 % des Vermögens der SVB sind in Biotechnologieunternehmen investiert, Laut Crunchbase.

Siehe auch  Börse heute: Live-Updates

Die Finanzierung und Unterstützung von Risikoträgern, wo immer sie sich befinden, ist für die Vereinigten Staaten von entscheidender Bedeutung, damit das Land seinen Vorsprung behält und im Gegenzug anderen Nationen hilft, die sich stark für ähnliche und gleichgesinnte Ziele einsetzen. Wir sollten erwähnen, dass es andere Länder gibt, die bestrebt sind, den Mantel der Innovation zu übernehmen. Wir hoffen, dass der Wiederaufbau der Innovationsfinanzierung Teil dieses gesunden Wettbewerbs sein wird.

Die endgültigen Kosten der Panne

Wir schreiben nicht, um Bankmanager oder die Tech-Community in dieser Situation von der Verantwortung zu entbinden. Es gab einige klare Anzeichen dafür, dass die Vermögenswerte der Bank Monate hinter den Verbindlichkeiten zurückblieben. Kommt es in der Bank zu Unregelmäßigkeiten oder groben Rechenfehlern, müssen die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden. Die Tech-Community sollte sich auch darauf konzentrieren, eine Finanzinfrastruktur zu schaffen, die gegenüber Veränderungen in der Wirtschaft widerstandsfähig ist. Schwankungen sind in der heutigen Welt konstant.

Es ist erfreulich, dass die Regulierungsbehörden glauben, dass sich die Infektion durch die Bank des Silicon Valley nicht auf den Rest des Finanzsystems ausbreiten wird. Die Regulierungsbehörden müssen auch das Signal berücksichtigen, das sie an Innovatoren und unternehmerisch denkende Personen auf der ganzen Welt senden. Seit gestern haben SVB-Einleger einen Backstop erhalten, eine Garantie, dass die FDIC ihnen erlaubt, ihr Geschäft fortzusetzen, und bestätigt, dass sie vollständig finanziert sein werden.

Aber der Schaden für Unternehmen, Gesellschaften und Innovationsökosysteme auf der ganzen Welt könnte weiterhin schwerwiegend sein, insbesondere in einem Umfeld, in dem die Federal Reserve weiterhin die Zinssätze erhöht. Die unmittelbare Bankenkrise ist vorbei. Jetzt ist es an der Zeit, ein neues System zur Finanzierung von Innovationen aufzubauen, um den Anforderungen von heute gerecht zu werden. Wenn die Vereinigten Staaten es nicht tun, wird es wahrscheinlich ein anderes Land tun.

– Von Pia Sawhney, Partnerin und Chief Strategy Officer bei Armory Square Ventures (ASV), einer auftragsorientierten Technologie-Risikokapitalgesellschaft mit Sitz in der Region Finger Lakes im Bundesstaat New York; und Dina Sharif, Executive Director des MIT Legatum Center for Entrepreneurship and Development. ASV und seine Portfoliounternehmen hatten keine Konten bei einer Bank im Silicon Valley.

Magda Franke

"Musikfan. Sehr bescheidener Entdecker. Analytiker. Reisefreak. Extremer Fernsehlehrer. Gamer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close