entertainment

Der Stern von Jenni Rivera und Selena Quintanilla gehört zu den drei Sternen, die auf dem Hollywood Walk of Fame zerstört wurden

HOLLYWOOD, LOS ANGELES (KABC) – Jenni Riveras Stern auf dem Hollywood Walk of Fame wurde weniger als zwei Wochen nach seiner Einweihung mehr als einmal zerstört.

Der Star der verstorbenen mexikanisch-amerikanischen Sängerin wurde am Montag mit schwarzer Farbe bedeckt aufgefunden und Fans schritten ein, um das Chaos zu beseitigen. Das Video zeigt einen Mann auf den Knien, der versucht, den Stern zu reinigen.

Auch die Stars Selena Quintanilla, die Königin der Tejano-Musik, und Henny Conklin, der Stummfilmschauspieler und Komiker, wurden Opfer von Vandalismus.

Jenni Rivera, bekannt als „La Diva de la Banda“, wurde am Donnerstag mit einem posthumen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt.

Debbie Ochoa und ihre Familie sind Fans von Jenni Rivera. Und sie wollten unbedingt ihren kürzlich enthüllten Stern auf dem Hollywood Walk of Fame während ihres Besuchs in Südkalifornien finden. Doch statt es in glänzendem Neuzustand vorzufinden, fand die Familie Ochoa es mit schwarzer Farbe bedeckt vor.

„Wir waren verstört, wir fühlten uns verletzt“, sagte Debbie Ochoa.

Fans, darunter auch Ochoas-Fans, wurden aktiv und versuchten, den Ort aufzuräumen.

„Wir kamen alle zusammen, was großartig war, weil wir diese Leute noch nie zuvor getroffen hatten. Aber als wir herausfanden, dass wir alle Fans waren und etwas dagegen unternehmen wollten, war das großartig“, sagte Debbie Ochoa.

Ochoa sagte, Riveras Tochter Jackie habe sich bei ihnen gemeldet und ihnen gedankt.

Die Stars Rivera und Selena seien irgendwann am Dienstag erneut mit schwarzer Sprühfarbe zerstört worden, sagten Beamte.

Nach Angaben der Hollywood Chamber of Commerce wurden Fachleute hinzugezogen, um die Sterne zu reinigen. Über den Tatverdächtigen und das Motiv hinter dem Vandalismus konnten keine Angaben gemacht werden.

Siehe auch  Adam Sandler lässt seine Töchter eine wilde Gotham-Preisrede schreiben - Rolling Stone

Alle Rechte vorbehalten bei KABC Television, LLC © 2024.

Rafael Grosse

"Social-Media-Pionier. Popkultur-Experte. Sehr bescheidener Internet-Enthusiast. Autor."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close