Juni 29, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Der deutsche Handelsverband Omicron warnt vor schwerwiegenden Unterbrechungen der Lieferkette

Container werden am 18. September 2014 auf einem Containerschiff auf der Werft im Hamburger Hafen verladen. Foto aufgenommen am 18. September 2014. REUTERS / Fabian Bimmer

Melden Sie sich jetzt für unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

BERLIN, 12. Januar (Reuters) – Der deutsche Handelsverband PGA warnte am Mittwoch, dass die schnelle Ausbreitung der hoch ansteckenden Omigron-Variante des Coronavirus zu größeren Störungen der Lieferkette führen könnte, sagte jedoch, ein langfristiger Rückgang der Lieferketten sei unwahrscheinlich.

Die deutsche Industrie wird von Lieferengpässen bei Mikrochips und anderen Komponenten geplagt, während steigende Coronavirus-Fälle die Aussichten für Einzelhändler bis Anfang 2022 wahrscheinlich trüben werden.

„Es besteht keine Gefahr eines Zusammenbruchs, sondern eine massive Störung der Lieferkette – zumindest vorübergehend“, wird BGA-Präsident Dirk Jandura vom Funke-Zeitungsteam zitiert.

Melden Sie sich jetzt für unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

Obwohl viele Großhändler auf der ganzen Welt ihre Vertriebsketten flexibler gemacht haben, kann es in globalen Vertriebsnetzen immer noch zu Störungen kommen, sagte er.

„Sie können sich nicht vollständig gegen eine globale Epidemie absichern“, sagte Jandura und forderte die staatliche Unterstützung durch niedrigere Energie- und Strompreise und andere Formen der Hilfe.

Omigron ist nach Angaben des Robert-Koch-Instituts für Infektionskrankheiten (RKI) mittlerweile für mehr als 44 % der Coronavirus-Infektionen in Deutschland verantwortlich. In Deutschland wurden am Dienstag 45.690 Fälle gemeldet, 49,5 % mehr als am selben Tag vor einer Woche.

Bedenken, dass die neue Variante wichtige Dienste einstellen könnte, veranlassten die Bundesregierung, die Regeln für Restaurant- und Barbesuche zu verschärfen und COVID-19-Isolationszeiten zu verkürzen.

Siehe auch  In Deutschland zu spielen, wird für die Seahawks eine "Lebenserfahrung".

Der Deutsche Handelskammertag (DIHK) begrüßte die neuen Isolationsregeln, zeigte sich jedoch besorgt über die zunehmenden Infektionen in der ohnehin von Personalengpässen geplagten Logistikbranche und warnte vor möglichen Auswirkungen auf den Lebensmitteleinzelhandel und die medizinische Fertigung.

Melden Sie sich jetzt für unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

Bericht von Riham Alkausa, herausgegeben von Victoria Waltersi und Gareth Jones

Unsere Standards: Trust-Prinzipien von Thomson Reuters.