Juni 27, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Der britische Gesetzgeber entschuldigt sich für die Anstiftung zu Nazi-Deutschland während der Debatte über virale Aktivitäten

JTA – Ein Gesetzgeber der Konservativen Partei des Vereinigten Königreichs hat sich dafür entschuldigt, Nazi-Deutschland dazu angestiftet zu haben, eingeschränkte Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung der COVID-19-Epidemie zu kritisieren.

Marcus Fish, ein ehemaliger Geschäftsmann, der 2015 als Vertreter des Wahlkreises Yoil im Westen Großbritanniens ins Parlament einzog, hat sich entschuldigt. Veröffentlicht Montag in der jüdischen Tageszeitung.

„Während der Diskussion um die aktuelle Regierung.

Anfang dieser Woche behauptete Fysh in Radio 5, er sei gegen die Idee eines Kovit-Passes – ein Dokument, das beweist, dass sein Träger gegen Kovit-19 geimpft wurde –, weil „wir keine ‚Papers Please Community‘ sind, dies ist kein Nazi-Deutschland.

Fishs Kommentar ist einer von vielen Hinweisen auf den Nationalsozialismus und den Holocaust durch Kritiker der COVID-19-Operationen in Großbritannien und darüber hinaus. Einige Kritiker haben sich für den Hinweis entschuldigt.

„Ich war falsch, dies zu sagen, ohne den gesamten Kontext und die Erklärung bestätigen zu können, was es mir ermöglichte, meine Meinung anders zu präsentieren und die Leute im Gegensatz zu dem, was ich sagte, zu beleidigen“, sagte Fish.

Du bist ernst. Wir schätzen es!

Deshalb kommen wir jeden Tag zur Arbeit – um anspruchsvollen Lesern wie Ihnen Neues über Israel und die jüdische Welt zu bieten.

Jetzt haben wir also eine Bitte. Wie andere Nachrichtenagenturen haben wir uns mit Pay nicht abgefunden. Aber weil die Zeitung, die wir machen, so teuer ist, laden wir Leser ein, die für die Times of Israel wichtig geworden sind, sich anzuschließen. Die Times of Israel-Gemeinschaft.

Siehe auch  Deutschland sagt, Russlands Einmarsch in die Ukraine könnte schwerwiegende Folgen haben

Während Sie The Times of Israel genießen, können Sie unser Qualitätsmagazin für 6 US-Dollar pro Monat unterstützen Werbefrei, Sowie Zugang zu exklusiven Inhalten, die nur Mitgliedern der Times of Israel-Community zur Verfügung stehen.

Tritt unserer Gemeinschaft bei

Tritt unserer Gemeinschaft bei

Schon ein Mitglied? Melde dich an, um das Anschauen zu beenden