Mai 21, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Das Superboot des russischen Millionärs Tilbar wurde von Deutschland erbeutet

Platzhalter beim Laden von Artikelaktionen

Schiffbauer dahinter Das nach Tonnage größte Boot der Welt Beschreibt es als „eines der raffiniertesten und herausforderndsten Boote, die jemals gebaut wurden“, das Innere eines solchen Schiffes „nie zuvor gesehene Vergnügungs- und Erholungsgebiete“ und „seltene und exklusive Luxusgüter“.

Es verfügt über zwei Hubschrauberlandeplätze und das größte jemals gebaute Bootsdock und bietet Platz für 36 Gäste und 96 Besatzungsmitglieder. Diese Woche wurde es von deutschen Behörden wegen seiner Verbindungen zu einer russischen Oligarchie festgenommen.

Bundespolizei Deutschland Genannt Am Dienstag wurde entdeckt, dass das Boot Gulbagor Ismailov, der Schwester des russischen Milliardärs Alisher Usmanov, gehörte, „obwohl es am Strand versteckt war.

Nachdem die Polizei gegenüber Brüssel bestätigt hatte, dass der Eigner des Schiffes die Erlaubnis erhalten hatte, wurde das nach Usmanos Mutter benannte Superboot namens Dilbar nach Angaben des US-Finanzministeriums beschlagnahmt. Es sein Unter Kontrolle Im Hamburger Hafen in Deutschland.

Unterdessen untersucht die Polizei Berichten zufolge auf Fidschi ein Superboot, das verdächtigt wird, der russischen Oligarchie zu gehören. Suleiman KerimowLegen Sie diese Woche im pazifischen Inselstaat an.

Nach Angaben des Finanzministeriums ist das in Deutschland erbeutete Tilbar-Boot auf den Kaimaninseln registriert und hat einen Wert zwischen 600 und 735 Millionen US-Dollar bei geschätzten jährlichen Kosten von 60 Millionen US-Dollar.

Es gibt große Boote entlang der Länge. Aber die Dilbar ist mit 15.917 Tonnen das größte Boot der Welt, gemessen am Innenvolumen. Laut Schiffbauer Lürssen ist dies der Fall Dows Sein „klassisches Profil mit hellelfenbeinfarbenem Rumpf und Bronzeakzenten.“

Usmanov“ ist eng bekannt [Russian President Vladimir] Dmitri Medwedew, Putins stellvertretender Vorsitzender des russischen Sicherheitsrats und ehemaliger Präsident und Premierminister Russlands, sagte: „Seine Beziehungen zum Kreml bereichern ihn und ermöglichen ihm ein luxuriöses Leben.“

Siehe auch  Kylian Mbabane traf zweimal für Frankreich, die Niederlande schlugen Deutschland, Norwegen erzielte neun Tore, Spanien und Italien gewannen.

In den frühen Tagen der Invasion warnte Präsident Biden die russischen Oligarchen: „Wir schließen uns mit unseren europäischen Verbündeten zusammen, um Ihre Boote, Ihre Luxuswohnungen, Ihre Privatjets zu finden und zu erobern.“

Die US-Jagd nach dem riesigen Reichtum russischer Oligarchen steht vor maritimen Hindernissen

Vereinte Nationen Genannt Am 3. März durfte Osmanov Putin beschuldigen, eine der „Schlüsseleliten“ zu sein, die Putin erlauben würden, Krieg gegen die Ukraine zu führen. Spezialisten in der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa Im Tatsachenbericht festgestellt Am Mittwoch wurde berichtet, dass Russland während der Invasion in der Ukraine unter Verletzung des humanitären Völkerrechts gezielt Zivilisten angegriffen habe. Die Vereinigten Staaten und andere Länder haben Russland beschuldigt, Kriegsverbrechen begangen zu haben, und Putin sagte am Dienstag, dass er dies tun werde.Völkermord„In der Ukraine.

Usmanov, 68, ist mit einem Nettovermögen von 19,1 Milliarden US-Dollar der 86. reichste Mann der Welt. Bloomberg Billionaires Code. Er hält „große Anteile“ an der russischen Wirtschaft und international in „verschiedenen Sektoren“, so das Finanzministerium, das laut Bloomberg 49 Prozent der USM besitzt, einer Holdinggesellschaft, die Russlands größten Eisenerzproduzenten kontrolliert.

Der Vertreter von Osmano war nicht sofort verfügbar und USM reagierte nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme.

Im Fall von Fidschi der Beamte des National Police Command and Control Center Genannt Der Kapitän des Schiffes, das am Dienstag ankam, wird darüber befragt, wie er ohne Zollabfertigung nach Fidschi gekommen ist, berichtet Reuters.

Kerimov wurde von den Vereinigten Staaten, Großbritannien und der Europäischen Union genehmigt, aber es gibt Fragen zum Eigentum an dem Luxusschiff. Die Polizei hat ein 345 Millionen Dollar teures 348-Fuß-Hochgeschwindigkeitsschiff namens Amadea beschlagnahmt. Entsprechend An den Sydney Morning Herald.

Siehe auch  Deutschland strebt den Ausbau erneuerbarer Energien an, während Russland die Importe reduziert

US-Botschaft in Chua Genannt Die Fiji Times verpflichtet sich, „in dieser Angelegenheit mit den fidschianischen Behörden zusammenzuarbeiten“ und „das Vermögen der Oligarchen zu beschlagnahmen und zu beschlagnahmen, die den brutalen, nicht provozierten Wahlkrieg der Russischen Föderation gegen die Ukraine unterstützt haben“.

Adela Sullivan in London hat zu diesem Bericht beigetragen.