Juni 28, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Das „Salt Company Commitment to Price Match Sacrifice“ verzeichnet in einigen Ländern einen starken Preisanstieg

Das „Salt Company Commitment to Price Match Sacrifice“ verzeichnet in einigen Ländern einen starken Preisanstieg

Spieler, die von Salt and Sacrifice von Ska Studios in Versuchung geführt, aber nicht gekauft werden, könnten heute einen Schock erleben, da der Preis des Soulslike 2D-Actionspiels in einigen Regionen im PlayStation Store in die Höhe geschossen ist.

Ich musste die lokalen Preise in Epic Games Stores auf der ganzen Welt anpassen – unabhängig von der Wirtschaft des jeweiligen Landes oder der Tatsache, dass das Spiel bereits gestartet wurde – die Preise von Sony sind für einige vollständig gestiegen, wobei Länder wie Brasilien eine Preiserhöhung von 276 Prozent verzeichneten (Danke, Tech-Raptor).

In Großbritannien werden die Spieler bereits Einsparungen sehen – der Preis ist hier von 16 £ auf 13 £ gefallen – und in Kanada ist er ein wenig von 22 CA$ auf 27 CA$ gestiegen.


In Brasilien stieg der Preis von 38 $ auf 105 $ und in Indien von 450 INR auf 1.331 INR. Das bedeutet, dass das Spiel weltweit rund 20 US-Dollar kosten wird, unabhängig von der lokalen Wirtschaft.

„Einige Preise bei EGS waren ursprünglich viel niedriger als bei Sony, und wir sind verpflichtet, die Preise auf allen Plattformen anzupassen“, sagte Entwickler Shane Lynch der Spiele-Community auf seinem Discord-Server. „Ich kann die Preise für einzelne Länder bei Sony nicht kontrollieren, daher mussten einige von ihnen steigen oder fallen. Tut mir leid.“

Salt and Sacrifice, der 2D-Soulslike-Nachfolger von Ska Studios, Salt and Sanctuary, ist jetzt für PC über den Epic Games Store, PS4 und PS5 erhältlich.

Wie Matt damals für uns zusammenfasste, ist Salt and Sacrifice eine Menge Wiederholungen, die das Original so gut gemacht haben, mit einem explorativen, seitwärts scrollenden Plattformer und berechneten Schlachten. Es verspricht mehr als nur eine Wiederbelebung vergangener Erfolge zu werden, bietet den Spielern jedoch – diesmal in der Rolle eines ausgewählten Detektivs – eine Vielzahl neuer Features, darunter eine aktualisierte Auswahl an Klassen: Highblade, Paladin, Assassin , Kleriker, Dualist, Kämpfer, Waldläufer und Weiser.

Siehe auch  Sonic Origins-Mitarbeiter teilt seine Frustration über den Stand des Spiels