November 27, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Chinas Luftwaffe sagt unter Bezugnahme auf Taiwan, sie könne die „territoriale Integrität“ schützen

Chinas Luftwaffe sagt unter Bezugnahme auf Taiwan, sie könne die „territoriale Integrität“ schützen

Schachfiguren erscheinen vor den Flaggen Chinas und Taiwans, die in dieser Illustration vom 25. Januar 2022 gezeigt werden. REUTERS/Dado Rovich/Illustration

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

PEKING (Reuters) – China werde „die nationale Souveränität und territoriale Integrität entschlossen schützen“, sagte ein Sprecher der Luftwaffe am Sonntag und bezog sich dabei auf Taiwan, da die Spannungen um die autonome Insel zunehmen.

Staatliche Medien zitierten den Sprecher der Luftwaffe, Shin Jink, mit den Worten, die Luftwaffe habe viele Arten von Kampfflugzeugen, die in der Lage seien, „die kostbare Insel unseres Mutterlandes“ zu überfliegen.

Die Sprecherin des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, Nr. 3 in der Nachfolgelinie des Präsidenten, gab am Freitag an, dass sie auf dem Weg nach Asien sei. Taiwan wurde nicht erwähnt, aber die Spekulationen über einen Besuch dort haben sich in den letzten Tagen verschärft und die Spannungen außerhalb der Taiwanstraße erhöht.

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

Peking behauptet, Taiwan sei als chinesische Provinz ein demokratisch regiertes Taiwan gewesen.

Chinas Präsident Xi Jinping warnte am Donnerstag seinen US-Amtskollegen Joe Biden, Washington solle sich an das Ein-China-Prinzip halten und „diejenigen, die mit dem Feuer spielen, werden daran sterben“. Weiterlesen

„Die Luftwaffe hat den festen Willen, volles Vertrauen und ausreichende Kapazitäten, um die nationale Souveränität und territoriale Integrität zu verteidigen“, sagte Shen am Sonntag.

Der Sprecher der nationalen Sicherheit des Weißen Hauses, John Kirby, sagte am Freitag, die Vereinigten Staaten hätten keine Beweise für eine drohende chinesische Militäraktivität gegen Taiwan gesehen. Weiterlesen

(Berichterstattung von Yu Lun Tian) Redaktion von William Mallard

Unsere Kriterien: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.