Dezember 9, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Bitcoin

Bitcoin nähert sich dem schwer fassbaren Niveau von 21.000 $

Bitcoin ist ein paar hundert Dollar davon entfernt, angesichts des rückläufigen Marktdrucks den sogenannten 21.000-Dollar-Bereich zurückzuerobern.

Am 26. Oktober erreichte Bitcoin einen Höchststand von 20.866 $, da es dem Sektor half, seine gesamte Marktkapitalisierung auf über 1 Billion $ zu steigern. Es gab jedoch nicht genug Schwung, um die 21.000-Dollar-Marke zu überschreiten.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung laut Tracking aus KönigkuDie Kryptowährung wird zu einem etwas niedrigeren Preis von 20.673 $ gehandelt, obwohl sie in den letzten 24 Stunden immer noch um 2 % und in der vergangenen Woche um 7,8 % gestiegen ist.

Dieses Szenario eröffnet die Möglichkeit, dass Bitcoin wieder unter die entscheidende Spanne von 20.000 $ fällt und in den Zustand zurückkehrt, in dem es sich vor der Mini-Rallye befand.

Analysten glauben jedoch, dass die Kryptowährung Nummer eins noch nicht bereit ist, ihre jüngsten Gewinne aufzugeben, da die Bullen ihr Bestes geben, um die Bären zu schlagen.

Bitcoin übertrifft nach einer kleinen Preiskorrektur

Jim Wyckoff, Analyst bei Kitco News, gab etwas Beruhigung Anregung Für die Bitcoin-Community, die anfing, sich Sorgen zu machen, nachdem sich der Vermögenswert etwas zurückgezogen hatte.

Seiner Meinung nach behalten die Bullen in Bezug auf die aktuelle Kursbewegung die Kontrolle, weil sie einen „kurzfristigen technischen Vorteil“ gegenüber ihren Konkurrenten haben. Daher ist eine Aufwärtsbewegung der Kryptowährung in den nächsten Tagen immer noch sehr gut möglich.

Image: TIME

Zuvor sagte der Kryptohandelsexperte Michael van de Poppe, dass die nach Marktkapitalisierung größte Kryptowährung, um ihre Aufwärtsbewegung aufrechtzuerhalten, über der 20.500-Dollar-Region bleiben muss.

Die Kryptowährung erfreut sich auch positiver Stimmung, wie aus ihrer technischen Analyse hervorgeht, die darauf hinweist, dass die Option zum „Kaufen“ gegenüber dem „Verkaufen“ bei weitem überwiegt, 11 bis 6.

Siehe auch  Die Dow-Futures warten auf den Stellenbericht, während die Marktrallye weiterhin Gewinne verzeichnet. Die mittelfristigen Auslieferungen von Tesla beginnen

Marktkräfte im Spiel für Bitcoin

Obwohl Bitcoin als führend aller Kryptowährungen gilt, ist es nicht immun gegen Marktkräfte, die seine Kursentwicklung direkt beeinflussen können.

Beispielsweise wird die US-Notenbank noch einmal 75 Basispunkte auferlegen hohes Interesse Um mit den hohen Inflationszahlen fertig zu werden, die die US-Wirtschaft weiterhin in Aufruhr versetzen und sich bereits nachweislich negativ auf den Kryptowährungsraum auswirken.

Unterdessen leiden Fiat-Währungen wie das britische Pfund unter extremen Schwierigkeiten Volatilität Und die Abwertung wirkt sich zugunsten von Vermögenswerten wie Bitcoin aus, da die Anleger dazu neigen, auf werthaltigere Geschäfte umzusteigen.

Da Investoren, Händler und Eigentümer die nächste Entwicklung in der Bitcoin-Preisbewegung erwarten, ist es notwendig, auch auf diese „Auslöser“ zu achten.

BTC market cap at $397 billion on the daily chart | Featured image from Yamada-co.jp, Chart: TradingView.com