September 30, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

4. Europäischer Tag der offenen Tür 2022 – Nur noch 16 in Deutschland – News

Joshua Filler (Taka Wu – Matchroom Multi Sport)

Joshua Filler fuhr im Hotel Esperando in Fulda, Deutschland, an Mosconi Cup-Teamkollege Eclent Cassi und Oscar Dominguez aus den USA vorbei in die letzten 16 der ersten European Open Pool Championship.

Zeitplan / Markierungen

Filler hatte einen guten Tag, um Casey mit 9-8 zu schlagen und wieder einzusteigen. Cassie bekam keinen Blick, weil der Füller am letzten Ständer brach, aber es war nicht einfach, weil 7, 8 und 9 alle zusammengeklebt waren und der Ständer darunter beschrieben war. Trotz des offensichtlichen Problems, den Sieg zu vervollständigen und ein Achtelfinale gegen Oscar Dominguez aus den USA zu erreichen, behielt Filler im Moment die Ruhe.

Dominguez kam von 4: 1 gegen Tyler Styer zurück und lag mit 5: 5 und 6: 6 hinter ihm, bevor er seinen alten Mosconi Cup-Rivalen in den letzten 16 erreichte.

Filler kam in das Match nach zwei Heel-to-Heel-Shows in seinen letzten drei Kämpfen, und er war nicht in einer ähnlichen Situation. Filler ging früh in Führung, doch Dominguez spielte frei und bereitete dem Deutschen jede Menge Probleme. Das heimische Publikum war begeistert von ihrem Star und er sicherte sich einen 10:7-Sieg und sicherte sich an einem erfolgreichen Tag seinen Platz unter den letzten 16. Außerdem wurde er der erste Spieler im Team Europe für den Mosconi Cup 2022. Live-Nineball-Weltrangliste.

Francisco Sanchez Ruiz war der einzige Spieler, der Filler besiegte und sich seinen ersten Platz im Mosconi Cup sicherte, wodurch das Paar $14.000 für das Turnier übrig hatte, aber seine Hoffnungen endeten in den letzten 32 durch Albaniens Besar Spahiu. 10-8 und bestätigen Fillers Platz in Group Europe für den Mosconi Cup 2022 in Las Vegas, Bali vom 30. November bis 3. Dezember.

Jason Shaw (Taka Wu – Matchroom Multi Sport)

Der zweifache MVP des Mosconi Cup ist der nächste in der Reihe, nachdem er Petri Makkonen am Vorabend eines erbitterten Kampfes mit dem Italiener Daniele Corrieri besiegt hat, um sich seinen Platz unter den letzten 16 zu sichern. War in den Eröffnungsspielen mit einer 1-9-Kombination gut, da er seinen Rhythmus früh fand, da Shaw nicht zu viele Fehler machte.

Siehe auch  Deutschland lehnt Bußgelder für nicht geimpftes Filmmaterial ab - WHIO TV 7 und WHIO Radio

Eagle Eye fand in der Halbzeit sein Mojo und machte nicht allzu viele Fehler, als er zum ersten Mal mit 7-6 in Führung ging. Von da an war Shaw beeindruckend, als er an Tisch 1 ein atemberaubendes Duell mit dem nächsten Filler herstellte.

Der Kampf um den Ruhm des Teams USA auf heimischem Boden wird von Shane von Boening, der Nummer 1 der Nineball-Welt, angeführt, der an einem Wochenende, an dem Wojciech Sevcik auftrat, seinen eigenen Testauftritt in den letzten 64 gegen den Deutschen Sebastian Staub absolvierte. Szewczyk versuchte früh, mit 2:0 in Führung zu gehen, ehe van Boening zum 2:2 zurückbrach. Das Paar stand zur Halbzeit mit 5: 4 mit Szewczyk unentschieden, als van Boening die Führung zurückeroberte. Van Boening führte mit 9-5 und dominierte das nächste Spiel, nur um abzutrocknen und Szewczyk zurückzuschlagen. Pole 1 kämpfte um die Position. Und musste auf Nummer sicher gehen, und von da an spielte Van Boening einen Tritt und Stock, der es mit jedem in der Geschichte um mehr als Szewczyk in Knoten aufnehmen würde. Van Boening hat morgen einen engen Sicherheitskampf, um Sanjin Behlivanovic im Achtelfinale zu treffen.

Alexander Kazakis besiegte David Alkaid mit 9-2, erreichte die letzten 32 und traf auf John Mora. Der Grieche hatte einen Kampf gegen Mora, der an verschiedenen Punkten führte, insbesondere mit 8: 6 im Rennen auf 10. Der Kanadier schien die Kontrolle zu haben, aber Kazakis zeigte seine stählerne Natur mit einigen Kupplungspfuschereien in letzter Zeit. Zog es zurück und sah es bei 9-9 gebunden. Kazakis verlor seine Position beim letzten Ball und ließ ihn oben in der Tasche, was Mora einen sehr einfachen Weg in die letzten 16 gab, wo er als nächstes auf Konrad Juszczyn trifft.

Siehe auch  Gasimporteur Uniper in Verstaatlichungsgesprächen mit Bundesregierung | Öl- und Gasunternehmen

Sitzung 1 ab 12 Uhr (MESZ)

Tabelle 1 – Sky Sports / DAZN / Viaplay / Matchroom.Live / Die vollständige Liste der Sehenswürdigkeiten finden Sie hier

Joshua Filler (GER) gegen Jason Shaw (GBR)

Shane Van Boening (USA) gegen Sanjin Behlivanovic (BOS)

Tabelle 2 – Matchroom-Pool YouTube /matchroom.live

Mieszko Fortunski (POL) gegen Tomasz Kaplan (POL)

Jonas Souto Comino (ESP) gegen Mateusz Sniegocki (POL)

Albin Oskan (ESP) gegen Denis Graebe (EST)

Tisch 3

Ronald Regley (SUI) gegen Jose Alberto Delgado (ESP)

John Mora (CAN) gegen Konrad Juszczyn (POL)

Mario He (AUT) gegen Besar Spahiu (ALB)


Morgen und Sonntag wird die Table 1-Action auf Sky Sports in Großbritannien und Irland, DAZN in den USA, Kanada, Deutschland, Österreich, Spanien, Italien und der Schweiz und Viaplay in Skandinavien und dem Baltikum sowie auf verschiedenen Übertragungen verfügbar sein die Welt. Einschließlich Matchroom. Lebe in relevanten Ländern. Tabelle 2 wird auf dem YouTube-Kanal von Matchroom Pool verfügbar sein. Die vollständige Liste der Sehenswürdigkeiten finden Sie hier.

Gehe zum Faden